Schrein des Heiligen Korbinian im Freisinger Dom vor feiernden Kindern
Orden
Sie sind hier: . :: Orden

Orden

Ordensgemeinschaften der katholischen Kirche sind von langer geistlicher Tradition geprägt, die zum Teil bis ins frühe Mittelalter zurückgeht. Ihre Mitglieder, Frauen wie Männer, leben nach dem Wort des Evangeliums und der Regel ihres Ordens unter einer Leitung in klösterlicher Gemeinschaft. Die drei Ordensgelübde der Armut, der ehelosen Keuschheit und des Gehorsams bilden in den Ordensgemeinschaften als „evangelische Räte“ den Inhalt der Ordensprofess. Heute übernehmen Ordensgemeinschaften, ihrem Gründungsauftrag und eigenen Charisma gemäß, vielfältige Dienste im Leben der Kirche.


Lorenz Kastenhofer
Domkapitular Prälat
Lorenz Kastenhofer
Orden und geistliche Gemeinschaften
Schrammerstr. 3
80333 München
Telefon: 089 2137-1325
Fax: 089 2137-1820
Abteilungsleiter:
Prälat Lorenz Kastenhofer, Domkapitular


Einen Einblick in Spiritualität und Lebensweise der Ordensgemeinschaften, Kongregationen und Säkularinstitute im Erzbistum München und Freising geben zwei Broschüren:

"Den Weg entschieden gehen"

Die beiden separaten Hefte für die Frauen- und Männergemeinschaften können über die Diözesanstelle Berufe der Kirche unter der Telefonnummer 089 2137-1253 oder per E-Mail unter berufederkirche@ordinariat-muenchen.de bestellt werden.

broschüren orden


ImpressumKontaktCMS Seite drucken Seite weiterempfehlen