Jugendliche mit Blick auf funkelnden Gegenstand in Herz-Jesu-Kirche, München
Seelsorge, Beratung, Soziales
Kinder/Jugendliche
Sie sind hier: Seelsorge, Beratung, Soziales :: Kinder/Jugendliche

Kinder und Jugendliche

Einen hohen Stellenwert hat im Erzbistum München und Freising die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Der Fachbereich Kinderpastoral im Erzbischöflichen Ordinariat unterstützt haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, die in Pfarreien und kirchlichen Einrichtungen Angebote für Kinder bis zu zehn Jahren organisieren.

Thematische Schwerpunkte der Arbeit sind:
  • Fortbildungen für Haupt- und Ehrenamtliche in der Vorbereitung von Kindergottesdiensten und Kinderbibeltagen,
  • Fortbildungen für Leiterinnen von Eltern-Kind-Gruppen,
  • Durchführung von Elternabenden in Pfarreien zu Themen der religiösen Erziehung.

Kinderpastoral
Rochusstr. 5
80333 München
Telefon: 089 2137-1457
Fax: 089 2137-2222
MMehringer@eomuc.de
http://www.erzbistum-muenchen.de/kinderpastoral
Fachbereichsleiterin:
Monika Mehringer, Gemeindereferentin


In den rund 550 katholischen Kindertageseinrichtungen der Erzdiözese hat die religiöse Bildung und Erziehung einen festen Platz.

Die Fachstelle Religionspädagogisches Arbeiten im Elementarbereich berät die MitarbeiterInnen der Kindertageseinrichtungen des Erzbistums in allen Themen der religionspädagogischen und ethischen Erziehung und Bildung.

An den 21 kirchlichen Schulen, die in Trägerschaft der Erdiözese stehen, wird Wert auf ganzheitliche und religiöse Erziehung gelegt.


Das Erzbischöfliche Jugendamt koordiniert, fördert und verantwortet im Auftrag des Erzbischofs und im Rahmen der Jugendpastoral die kirchliche Jugendarbeit in der gesamten Erzdiözese München und Freising. Kirchliche Jugendarbeit ist für alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen offen. Konkrete Formen der kirchlichen Jugendarbeit sind zum Beispiel Gruppenarbeit, religiöse Bildung, Ministranten- und Ministrantinnenarbeit, Liturgische Feiern, Offene Arbeit, Jugendkulturarbeit, Jugendbegegnungsmaßnahmen, Beratungsangebote, Sternsinger.

Einmal im Jahr veranstaltet das Erzbischöfliche Jugendamt gemeinsam mit dem BDKJ die Jugendkorbinianswallfahrt auf dem Freisinger Domberg.

Für die rund 30.000 Ministranten- und Ministrantinnen des Erzbistums gibt es Anfang Februar ein diözesanes Treffen.

Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und die Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg (PSG) bringen an jedem dritten Adventssonntag das „Friedenslicht aus Bethlehem“.


Erzbischöfliches Jugendamt München und Freising
KorbiniansHaus der Kirchlichen Jugendarbeit

Preysingstr. 93
81667 München
Telefon: 089 48092-2010
Fax: 089 48092-2009
info@eja-muenchen.de
http://www.eja-muenchen.de
Leiter:
Daniel Lerch, Diözesanjugendpfarrer

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Alexa Glawogger-Feucht,
Claudia Hoffmann,
Öffentlichkeitsreferentinnen




















spacer
KESS
Ein Elternkurs zur religiösen Erziehung in der Familie
www.ehe-und-familie.info









EJA Erzbischöfliches Jugendamt



Jugendliche











ImpressumKontaktCMS Seite drucken Seite weiterempfehlen