Bruder Konrad

Buschingstr. 4, 82216 Gernlinden, Telefon: 08142-47800, E-Mail: Bruder-Konrad.Gernlinden@ebmuc.de


Brucker Forum Symbol 2016
Brucker Forum Homeoage


KAB Thema
Was für eine Welt wollen wir unseren Kindern überlassen ?

Laudato si

die Fortsetzung unserer Gespräche vom 11.10.16 über die Konsequenzen von Laudato si auf unseren Lebensstil rückt näher. Der Workshop für den PV Maisach fand bei den Teilnehmern damals großen Zuspruch und es wurde eine Fortsetzung beschlossen.
Neueinsteiger willkommen. Die Einführung wird darauf abgestimmt.

Wir treffen uns deshalb am 7.2.2017 um 19:30 Uhr im kleinen Pfarrsaal von Bruder Konrad zur 2.Runde.

Fehlanzeige im Glaubensbekenntnis:
Jesus von Nazareth

2.3.2017 19:30 Uhr
 
Christen sind Menschen, die sich bei ihrer Frage und Suche nach einer transzendenten Verankerung des Daseins von Jesus von Nazareth leiten lassen.
Erstaunlicherweise aber nimmt das Glaubensbekenntnis der Christen auf Botschaft und Leben Jesu - von Geburt und Tod abgesehen - keinerlei Bezug.
Würde der Inhalt des Glaubens sich verändern, wenn er stärker an Botschaft und Leben Jesu festgemacht würde?

im kleinen Pfarrsaal von Bruder Konrad Gernlinden

Pfarrleben


Clown

Kinderfaschingsparty in Gernlinden

Die bereits zur Tradition gewordene Kinderfaschingsparty der Pfarrei Bruder Konrad Gernlinden, ab sofort veranstaltet vom Förderverein Kindergarten Bruder Konrad,

findet am Freitag, den 24.02.2017
von 14.30 Uhr (Einlass 14.00 Uhr) bis 17.00 Uhr
im Pfarrsaal, Buschingstr. 4 in Gernlinden statt.

Wir freuen uns wieder auf den bekannten und beliebten Zauberkünstler Käpt'n Louie und auf viele bunt verkleidete Kinder und Eltern! Kartenvorverkauf im Pfarrbüro Gernlinden.

2017 Josefi

Josefifeier in Bruder Konrad Gernlinden am 18.03.2017

Traditionell lädt der Pfarrgemeinderat zur Josefifeier ein. Jedes Jahr gibt es Musik oder Kabarett und dazu eine gute Brotzeit. Für die kommende Veranstaltung konnte Christine Eixenberger gewonnen werden.
In ihrem neuen Bühnen- Programm begibt sich die Schlierseer Kabarettistin Christine Eixenberger in einen Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen: die Grundschule. Das Staatsexamen ist geschafft, nun muss sie sich als Referendarin durch den Bildungsdschungel kämpfen, als Teamchefin einer Mannschaft von 23 Rotzlöffeln, die mit einem Bein noch im Sandkasten, mit dem anderen schon in der Pubertät stecken. Und im Unterholz lauern die PISA-Prüfer, DAX-Unternehmen schürfen nach Humankapital, und das alles in Christines beschaulicher Grundschule. Am Ende der 4. Klasse wartet der Übertritt, und die Eltern fordern schon zähnefletschend "Gymnasium!", das Ministerium empfiehlt Gruppenpädagogik, Schulbusfahrer Sepp hingegen "a Trumm Fotzen, scho rein prophylaktisch". Kommen Sie, staunen Sie, Eltern, Kinder, Sensationen...
Einlass ist um 18.30. Ab 19.00 Uhr steht das Brotzeitbuffet zur Verfügung. Programmbeginn ist um 20.00 Uhr
Plätze können ab 01. Dezember im Pfarrbüro Bruder Konrad Gernlinden (08142/47800) reserviert werden. Der Eintritt beträgt pro Person 20,-€ incl. Brotzeit

Veranstaltungen des Kirchenchores

Am 19.03. um 8:45 Uhr tragen Chor und Holzbläserseptett zusammen mit Rottbacher Sängern und Musikern die "Bauernmesse " von Anette Thoma/Max Eham zur Josefimesse in Rottbach bei.

26.03.2017 18 Uhr Bruder Konrad Kirche Gernlinden  Konzert der Stille mit Elisabeth Krauß, Violine und Florian Wanjin Kim, Klavier: Beethoven, Grieg, Pärt. Annemarie Strähhuber liest aus Bulgakow: Der Meister und Margarita.- Eintritt frei

22.07.2017 19:30 Uhr Innenhof des Bruder Konrad Zentrums Gernlinden: Sommerserenade. Junge Talente singen aus Oper und Operette. Veronika Loy, Sopran, Jutta Winckhler, Mezzosopran, Manuel Winckhler, Bass, Tobias Jackl, Klavier.- Eintritt frei

Das Sommersingen des Chores mit den Hattenhofer Bläsern am 8.Juli 19:30 Uhr bleibt fest.


KAB-Logo

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung im Dekanat FFB

Die KAB bietet laufend Veranstaltungen, in eigener Regie oder in einer thematischen Kooperation, im Landkreis FFB an. Wenn sie die Infos dazu per email erhalten möchten, senden sie bitte eine Mailnachricht an alfred.pichler@mail.de.

Kath.Arbeitnehmerbewegung in der Diözese
Kath.Arbeitnehmerbewegung in Deutschland
Das Weltnotwerk ist das weltweite Hilfswerk der KAB

2016 KAB im Radio

Treffpunkt KAB – die KAB geht ins Ohr

Im Münchner Kirchenradio ist die KAB derzeit jeden 3.Sonntag im Monat um 14:00 Uhr und um 23 Uhr (Wiederholung) zu hören.

Empfangbar über DAB+ oder
www.muenchner-kirchennachrichten.de