WILLKOMMEN IN
DER PFARREI »CHRISTI HIMMELFAHRT« MÜNCHEN-WALDTRUDERING

Waldschulstraße 4 | 81827 München | Telefon: 089-430 41 16 | Fax: 089-437 388 55 |Mail: info@christi-himmelfahrt-muenchen.de

Mission und Projekte. Weltweit

GRUNDLAGE UNSERES HANDELNS:

In vielen Regionen weltweit ist die Katholische Kirche in Missions- und Sozialprojekten tätig nach Jesu Wort: „Gehet hinaus in alle Welt und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen”(Mk 16,15)
 
Unter „Mission“ verstehen wir dabei heute: Als Pfarrgemeinde stehen wir in der Nachfolge Jesu. Er wollte für alle Menschen ein „Leben in Fülle“ und hat uns mit dieser Botschaft zu den Menschen gesandt. Wir setzen uns für eine gerechte Welt ein und müssen dazu Grenzen überschreiten, um den Menschen in anderen Ländern zu begegnen. Unsere Sendung (=Mission) verstehen wir als einen Auftrag Jesu, eine weltweite Lern- und Solidargemeinschaft zu bilden, in der die Vielfalt religiöser Kulturen sichtbar und gelebt wird. Projektförderung ist für uns also nicht nur finanzielle Hilfe, sondern wir suchen auch den Austausch über geistliche und pastorale Erfahrungen mit unseren Projektpartnern.


UNSERE AUFGABEN:
 
Wir verstehen uns als Arbeitskreis, der die Pfarrgemeinde für die Probleme der hilfsbedürftigen Länder sensibilisieren möchte.
 
Für uns wichtige Termine im Jahreskreis sind im Frühjahr der Fastensonntag und im Herbst der Weltmissionssonntag. An diesen Sonntagen laden wir die Pfarrgemeinde zu einem gemeinsamen Mittagessen in den Pfarrsaal ein. Die Spendeneinnahmen werden einerseits für die Jahresprojekte von Misereor bzw. missio, andererseits für Projekte unserer Pfarrei verwendet. 

Diese finden Sie unter
 
https://www.erzbistum-muenchen.de/ChristiHimmelfahrtMuenchen/Page053289.aspx


UNSERE MITGLIEDER:
Mission und Projekte
Von links nach rechts: Martina Krüger, Irene Nergert, Stefan Geißler, Margit Libeau, Andrea Bieringer  
Nicht auf dem Bild: Edeltraud Pfefferle

Haben Sie Lust, in unserem Sachausschuss mitzuwirken? Über neue Mitglieder freuen wir uns sehr.
Wir treffen uns etwa fünf- bis sechsmal im Jahr, um unsere Aktivitäten zu planen und durchzuführen.

Kontakt:
Irene Nergert, Telefon 430 32 14, inergert@aol.com