Erstkommunion

München - Neuperlach

 


Erstkommunion

Erstkommunion und Eucharistie
Die Liturgie – ganz besonders in der Eucharistiefeier – ist "der Höhepunkt, dem das Tun der Kirche zustrebt, und zugleich die Quelle, aus der all ihre Kraft strömt." So beschreibt das 2. Vatikanische Konzil die zentrale Bedeutung der Eucharistiefeier für uns Katholiken.
 
In jeder Messfeier werden durch die Worte des Priesters, die er im Namen Jesu spricht, Brot und Wein in die Gegenwart Jesu Christi, in Leib und Blut Christi gewandelt. Durch das Sakrament der Eucharistie, das er der Kirche am Abend vor seinem Leiden und Sterben als Zeichen seiner bis ins Äußerste gehenden Liebe geschenkt hat, sind wir mit Christus ganz verbunden und können ihn immer wieder neu als Kraftquelle für unser Leben erfahren. 
 
Wenn Sie Fragen zu diesem Sakrament haben, können Sie sich gerne an Pfarrer Bodo Windolf wenden.  

Alle Familien in unserer Pfarrgemeinde, deren Kinder katholisch getauft sind und altersmäßig zur 3. Jahrgangsstufe der Grundschule gehören, werden im Herbst vom Pfarrbüro angeschrieben. Die Erstkommunionvorbereitung findet dann von Januar bis zur Erstkommunion statt. Der Termin für die Erstkommunion ist zwischen Ostern und Pfingsten und wird im Herbst bekanntgegeben.

Für weitere Informationen steht Ihnen Gemeindereferentin Elisabeth Dorn zur Verfügung.

Ansprechpartner

Elisabeth Dorn, Gemeindereferentin
Tel: (089) 63 02 48­15;
Mail: elisabeth_dorn@yahoo.de

Termine

????