Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising

Pressemitteilungen Diözesanrat der Katholiken

Die Pressemitteilungen des Diözesanrates der Katholiken finden Sie auf den Seiten der Pressestelle der Erzdiözese. Diese hat auch die Funktion des Informationsdienstes der Katholikenräte inne.
[Archiv der Pressestelle]

Ab dem Jahr 2016 führt der Diözesanrat der Katholiken ein eigenes Archiv (mit allen Meldungen, die auf der Startseite der Diözesanrats-Homepage stehen.
[Archiv des Diözesanrats]


Berichterstattung in der Münchner Kirchenzeitung

Der Diözesanrat hat jede Woche eine Seite in der Münchner Kirchenzeitung zur Verfügung, um über die Räte- und Verbandsarbeit zu informieren. Eine Übersicht über die Kolumnen, die der Vorsitzende des Diözesanrats, Prof. Dr. Hans Tremmel, in der Münchner Kirchenzeitung veröffentlicht, finden Sie hier.

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen versendet der Diözesanrat eine Info-Mail. Der Newsletter informiert über aktuelle Geschehnisse und Themen sowie Bildungsangebote und enthält Hinweise und Tipps.
[Newsletter]