Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Pfarrverband Aßling

Lesepaten für Asylbewerber

Flüchtlinge
Die Idee: Ein Lesepate (aus Deutschland) für einen Asylbewerber
-> ungeteilte Aufmerksamkeit. Keine Institution. Begegnung auf Augenhöhe
-> klarer Zeitrahmen
-> Ort ist Wohnung der Lesepaten: Einblick in fremde Kultur
! Wichtig ist die Betreuung der Ehrenamtlichen in der Reflexion!

Organisatorisches
- Wie können wir Werbung machen, (männliche) Gemeindemitglieder begeistern?
- Klare Arbeitsteilung in Werbung, Moderation, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit …
-  Liste mit e mail-Verteiler aller Beteiligten

Schwierigkeiten
- Auf kulturelle Eigenheiten achten  (z.B. Verhältnis Frau / Mann)
- Achtung: Manchmal besteht die Gefahr, dass die Lesepaten in andere Rollen hineinrutschen: Taxifahrer, Streitschlichter usw.

Positive Erfahrungen
-  Die Lesepaten berichten meist sehr begeistert von den Begegnungen mit den Asylbewerbern, weil durch die intensive Betreuung selten eine Überforderungssituation entsteht.

Kontakt: Ludwig  Haimmerer, traxhaimmer@gmx.de