Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Inklusion

Broschüre: Impulse für eine einladende Gemeinde

Die Broschüre will dazu anregen will, sich in die Situation von Menschen mit Beeinträchtigungen hineinzudenken. Dem liegt ein breiter Inklusionsbegriff zugrunde. Der Aufruf zur Inklusion wird nicht nur auf Menschen mit Behinderung bezogen, sondern allgemein auf die Unterschiedlichkeit von Menschen, die sich auch an Begabungen und Beeinträchtigungen, an Geschlecht und Alter, an kulturellem Hintergrund, religiöser Einstellung und ökonomischer Lebenssituation zeigt. Illustriert ist sie mit Karikaturen des Künstlers Phil Hubbe.
Weiter

Rasanter Rollstuhlsport auf dem Katholikentag in Leipzig (2016)

Diözesanrat bietet den etwas anderen Blick auf das Thema Inklusion.
Weiter