Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Traunstein

„Cafe International“ der Stadtkirche Traunstein und der Ev. Kirche

Seit über einem Jahr werden in Traunstein Asylbewerber/innen von Ehrenamtlichen betreut. Das Traunsteiner Netz ist ein Zusammenschluss der Stadtkirche Traunstein, der evangelischen Kirchengemeinde, der Caritas, der Diakonie, der Stadt Traunstein und interessierten und engagierten Einzelpersonen.
 
Wir treffen uns regelmäßig einmal im Monat um alle wichtigen und anstehenden Probleme zu besprechen. Die Stadt Traunstein stellt uns dafür Räumlichkeiten zur Verfügung.
 
Außerdem findet im Gemeindehaus der evang. Kirche einmal im Monat an einem Sonntag das "Café International" statt. Dies ist ein Treffpunkt zum zwanglosen Kennenlernen der Asylbewerber. Im Oktober hatten wir einjähriges Jubiläum und das Café International hat auch schon Schule gemacht und Nachahmer in anderen Gemeinden des Landkreises gefunden.
 
Es besteht auch ein Netzwerk Asyl, bei dem ehrenamtliche Helfer des gesamten Landkreises eingeladen werden. Fachkundige Referenten geben Informationen zu den verschiedensten Themen in der Asylarbeit weiter. Dies wurde von einer hauptamtlichen Mitarbeiterin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) angeregt und dann ins Leben gerufen.
 
Kontakt: Monika Stockinger, sto.wi@t-online.de, 0861/8028