Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Forstern

Helferkreis Asyl in Forstern

Beteiligte Pfarrgemeinde/n u.a.: Pfarrei Mariä Himmelfahrt Forstern-Tading

Ziel / Idee:
Wir wollen den Asylsuchenden helfen, sich in Deutschland / Forstern wohl zu fühlen.
Dafür ist unseres Erachtens die Sprache ein wichtiger Schlüssel, um in der Gemeinschaft schneller Anschluss zu finden. So bieten wir z.B. 2-3-mal in der Woche einen Deutschkurs durch unsere ehrenamtlichen HelferInnen an.
Außerdem wollen wir Brücke sein, zwischen unseren Asylsuchenden und den Bürgerinnen/Bürgern aus Forstern.
 
Vorgehen:
Unser Ehrenamt besteht in den Aufgaben:
- tägliche Besuche
- Betreuung bei der Korrespondenz mit den Ämtern
- Fahrdienst und Begleitung zu Ärzten
- Angebot von Sprachkursen
- Bei Bedarf Sammlung von Sachspenden
- Hilfe bei allem alltäglichem, wie z.B. Einkauf, Reparaturen, Sport, usw.
 
Positive Erfahrungen:
sehr gastfreundlich.
An unserem Willkommensfest konnten wir uns alle etwas kennenlernen. Wir haben zusammen gegessen, getanzt und uns toll unterhalten. So haben die Namen auch ein Gesicht erhalten.
 
Probleme/Schwierigkeiten:
Sprachbarriere, Konflikte, auch deshalb unter den Flüchtlingen

Kontakt:
Helferkreis Asyl in Forstern
Hr. Mathias Weigl
Tel-Nr.: 08121/930925
E-Mail: weigl@forstinning.de