Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Klausurtage

Oft ist es für die Arbeit im Pfarrgemeinderat hilfreich, in Klausur zu gehen. Nehmen Sie sich Zeit für ein Klausurwochenende oder einen Klausurtag, um gemeinsam mit einem/r Moderator/in ungestört und stressfrei


  • sich als Team kennenzulernen und zusammenzuwachsen
  • sich mit der Rolle, den Aufgaben und den Rechte der Laien auseinanderzusetzen
  • am Beginn Ihrer Arbeit über die kommenden Herausforderungen nachzudenken und sich Ziele zu setzen
  • sich in der Mitte Ihrer Amtszeit zu vergewissern, was erreicht ist oder was neu hinzukommt
  • vertieft an einem Thema zu arbeiten
  • Konfliktfällen aufzuarbeiten
Die Regionalgeschäftsführerinnen und -führer des Diözesanrats stehen Ihnen als Referenten/innen für Klausurtage gerne zur Verfügung. Zudem helfen Sie auch bei der Planung von Programm und Rahmen, der Vermittlung von Bildungshäusern weiter und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Angebot.
Weitere Ansprech-und Kooperationspartner sind
 


Eine Übersicht der kirchlichen Bildungshäuser finden Sie hier.
   
Unter dem Haushaltstitel HHST 62450 können Mittel zur Finanzierung von Klausurtagen eingestellt werden.