Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Sachbereichsgremien

Für die Bearbeitung inhaltlicher Schwerpunkte werden vom Vorstand des Diözesanrates Sachbereichsgremien eingerichtet. Die Sachbereichsgremien

  • arbeiten dem Vorstand des Diözesanrates inhaltlich zu,
  • bereiten Arbeitshilfen oder Veranstaltungen zum Themenbereich vor
  • und unterstützen die Arbeit der Sachausschüsse auf Pfarreiebene.
Sie gliedern sich in

  • Sachausschüsse, deren Vorsitzende Mitglieder der Vollversammlung sind
  • Partnergruppen.
 
Weitere Sachgebiete, für die es auf Pfarreiebene Sachausschüsse oder Sachbeauftragte gibt, erhalten Unterstützung durch die Geschäftsstelle des Diözesanrats.