Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

ZUKUNFT DER HAUPTSCHULE eine kommentierte Link-Liste

Diskussionen und Initiativen

Die Zeitschrift „Aus Politik und Zeitgeschichte“ der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb) befasst sich in Ausgabe 28/2007 ausführlich mit verschiedenen Aspekten der Hauptschule
[mehr...]

Das Schwerpunktthema auf der Homepage des Deutschen Jugendinstituts (DJI) heißt im Juli 2007„Hauptschulen in Deutschland – Ein Auslaufmodell oder besser als ihrRuf?“; hier stehen vielfältige Informationen und Bewertungen bereit
[mehr...]

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus (StMUK) hat im Mai 2007 eine Hauptschulinitiative gestartet
[mehr...]

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (StMAS) fördert Jugendsozialarbeit an Schulen
[mehr...]

Die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft (vbw)hat in einem Modellprojekt die Konzeptentwicklung und -umsetzung vonRhythmisierten Ganztagshauptschulen in Bayern gefördert. Der Leitfadenin Form einer umfassenden Broschüre kann hier bestellt werden
[mehr...]

Das DJI-Bulletin 78 befasst sich im Frühjahr 2007 umfassend mit dem Zukunfts-Thema „Ganztagsschule“
[Download PDF]

Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München (ISB) hat einen Leitfaden „Ganztagsvolksschulen in Bayern“ herausgegeben
[mehr...]

Das StMUK hat im Februar 2006 eine Rahmenvereinbarung mit den Bayerischen (Erz-)Diözesen zur Zusammenarbeit bei schulischen Ganztagsangeboten abgeschlossen
[Download PDF]

Übergänge Hauptschule - Ausbildung - Beruf

Der Bayerische Lehrer- undLehrerinnenverband (BLLV) hat im Juni 2007 eine Befragung vonSchulabgängern der Hauptschulen in Bayern zu ihrenAusbildungsplatz-Perspektiven durchgeführt – mit „erschütterndenErgebnissen“

DasDJI untersucht in einer langfristig angelegten Studie dieÜbergangsbiographien von Jugendlichen: Was folgt nach der(Haupt-)Schule? Der Zwischenbericht „Schule – und dann?“ zeigt dieschwierigen Übergänge von der Schule in die Berufsausbildungeindrucksvoll auf
[Download PDF]

DasMeinwerk-Institut von IN VIA, dem Katholischen Verband für Mädchen- undFrauensozialarbeit, hat eine Arbeitshilfe für Ausbildungspatenschaftenzusammengestellt
[mehr]

Inder Arbeitshilfe "Ausbildungs-Patenschaften" des Diözesanrates derKatholiken der Erzdiözese München und Freising wird in dem Kapitel"Sehen" einige Faktoren eingegangen, die für den schwierigen Übergangvon der Schule in Ausbildung und Beruf verantwortlich sind.
Ausbildungspatenschaften