Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Downloads und Links

Allgemeine Texte zum Zweiten Vatikanischen Konzil

Zusammenstellung aller wichtigen Daten und Texte des Konzils
Auf der Homepage der deutschen Bischofskonferenz ist jetzt ein Dossier mit Verlinkungen zu allen wichtigen Texten und Beschlüssen, sowie der Verlauf des des II. vatikanischen Konzils zu finden. Zur Konzils-seite der DBK geht es HIER.
Dossier zum II.Vatikanum
Das Münchner Kirchenradio hat zum Jubiläum "50 Jahre II. Vatikanum" ein Dossier erstellt. Inhalte sind neben einer Zeittafel mit den wichtigsten Daten auch Biografien von Kardinal Frings und Kardinal Döpfner und Filme mit Zeitzeugenberichten. Zum Dossier geht es hier.
3er CD-Box „50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil“
Der Herbst 2012 steht ganz im Zeichen des Zweiten Vatikanischen Konzil. Das Hörfunkprogramm Bayern2 veröffentlicht voraussichtlich eine CD mit verschiedenen Sendungen zu diesem Thema. Sie ist ab dem 15.09.2012 im BR-Shop für 24,95 Euro erhältlich. Die Sendungen auf der CD hören sie am
09.09.2012 Werdegang und Kerninhalte des 2. Vatikanischen Konzils
16.09.2012 Joseph Ratzinger und das Konzil
23.09.2012 Die Kirchenbasis uns das Konzil
30.09.2012 Die Ökumene und das Konzil
07.10.2012 Ein Blick in die Zukunft
im Radio oder im Internet.
Rede von Pater Mario von Galli SJ
Am 5. September 1968 fand um 19.30 Uhr auf dem Burgplatz in Essen eine Abendveranstaltung unter dem Thema „Unruhe in der Welt - Gefahr oder Hoffnung?" statt. Rund 18.000 Zuhörer füllten den großen Platz zwischen der Münsterkirche und den großstädtischen Geschäfts- und Verwaltungsgebäuden. Im Mittelpunkt des Abends stand die Rede von Pater Mario von Galli (1904-1987). Diese Rede ist in der Zeitschrift Christ in der Gegenwart abgedruckt und im Internet abrufbar: [Weiter]
Karl Rahner SJ: Die bleibende Bedeutung des Zweiten Vatikanischen Konzils, in: Stimmen der Zeit 12/1979, S. 795-806 [Weiter]
50 Jahre II. Vatikanisches Konzil
Glaubensupdate des Kreisbildungswerkes Ebersberges (Juni-Ausgabe 2012) mit guten Infos zu den Hintergründen des Konzils , zum Verlauf, zu den Rechtsformen etc.
[Download PDF]


Das Zweite Vatikanische Konzil und die Rätearbeit

Pfarrgemeinde- und Katholikenräte für eine zukunftsfähige Kirche
Referat von Prof. Dr. Peter Neuner auf der Herbstvollversammlung des Diözesanrates der Katholiken der Erzdiözese München und Freising am 9. Oktober 2010 in Freising
In diesem Referat geht Prof. Neuner auf den biblischen Ursprung, die geschichtliche Entwicklung und aktuelle Herausforderungen des kirchlichen Laienverständnisses ein.

Berufung und Sendung der Laien nach dem 2. Vatikanum

Vortrag von Helmut Krätzl, em. Weihbischof in Wien, auf dem Studientag des Europäischen Laienforum (ELF) am 30. Juni 2012

Sauerteig oder Sahnehäubchen?!
Theologische Grundlagen und Herausforderungen für die Rätearbeit

Skript der Vorlesung von Dr. Martin Schneider an der Katholischen Universität Eichstätt (Fakultät für Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit)
[Download PDF]

Nah am Menschen
Warum wir Pfarrgemeinderäte brauchen

In diesem kurzen Text beschreibt Prof. Dr. Alois Baumgartner, ausgehend von den Aussagen des Zweiten Vatikanischen Konzil und der Würzburger Synode, das Selbstverständnis und den Auftrag der Pfarrgemeinderäte

Auswahl von für die Laienarbeit bedeutsamen Dokumenten
Texte des Zweiten Vatikanischen Konzil, der Würzburger Synode und des Lehrschreibens "Christifideles laici" (Papst Johannes Paul II.)

Die Auswahl ist von Dr. Walter Bayerlein für das Handbuch für den Pfarrgemeinderat zusammengestellt worden. Zu den Texten werden jeweils auch die Leitgedanken dargelegt.

Texte des II. Vatikanischen Konzils zum Thema: „Theologische Grundlagen und Herausforderungen für die Rätearbeit“

Die Auswahl ist von Dr. Martin Schneider für eine Vorlesung an der Katholischen Universität Eichstätt (Fakultät für Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit) zusammengestellt worden.
[Weiter]



Die Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils und der Würzburger Synode sowie grundlegende Infos