Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Vertreter/innen der Räte

Mitglieder des Diözesanrats sind der/die Vorsitzende sowie je ein/eine weiterer/weitere ständiger/ständige Vertreter/Vertreterin aus jedem Dekanatsrat.