Visionsbiographisches Schreiben Kombikurs für Männer und Frauen

Unterschiedliche Themen für Männer und Frauen, ein gemeinsames Ziel - visionsbiographisches Schreiben! Unvergessliche Momente, außergewöhnliche Begegnungen, das Leben erfinden, von dem Sie träumen. Schreiben SIe Ihre Visionen auf - mit unserer Unterstützung vom 6. bis 8. Oktober 2017 auf dem Petersberg.
tagträumende frau mit geschlossenen augen
Jeder von uns hat Träume und Visionen - diese in Worte zu übersetzen, lernen Sie in unserem Kurs "Visionsbiografisches Schreiben". (Bild: unsplash / Eli Defaria)
Indem Sie Erlebtes verändern, schreiben Sie Ihr Lebens-Skript um. Dieser Mann, diese Frau sind Sie auch - gerade in Ihren Träumen! Wir „bauen“ in diesem Seminar mit Fotos, Zeitungsartikeln, Karten und Dingen, die es nicht wirklich gibt Ihr Abenteuer- oder Traumbuch.

Jeder nimmt sich die künstlerische Freiheit, der zu werden, der er schon immer sein wollte. Eine Reise durch die Wüste, ein Jahr als Artist im Zirkus, als „einsamer Wolf“ eine Bergtour im Kaukasus machen, mit einem Gleitschirm über ein Tal fliegen...

Jede nimmt sich die künstlerische Freiheit, ein anderes Leben zu träumen: Allein nach Japan fliegen, eine bekannte Musikerin sein, eine archäologische Ausgrabung leiten, eine eigene Haute Couture Linie in Paris zeigen, mit dem Pferd durch die Steppe der Mongolei reiten...


Es gibt getrennte und gemeinsame Schreib-Einheiten, am Morgen Qi Gong und zwischendurch Bewegung zu stimmungsvoller und/oder wilder Musik - lassen Sie sich überraschen!

Leitung:
Ursula Hendrich, Kreativitätspädagogin / Begabtenpädagogin
Mathilde Hüttinger, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Tanzleiterin für Kreistanz und
meditativen Tanz

Seminargebühr 90,00 €
Pensionskosten 88,00 €
Termin Freitag, 06.10.2017, 18.00 Uhr bis Sonntag, 08.10.2017, 14.00 Uhr

Informationen und Anmeldung unter www.der-petersberg.de

Katholische Landvolkshochschule (KLVHS) Petersberg
Petersberg 2
85253 Erdweg
Telefon: 08138-9313-0
Fax: 08138-9313-22
http://www.der-petersberg.de
Leiter:
Pfarrer Josef Mayer,
Geistlicher Direktor
Den Flyer zum Angebot "Visionsbiografisches Schreiben" finden Sie hier zum Download.

Ein Anmeldeformular können Sie ebenfalls direkt hier herunterladen.