Mit Maria unterwegs im Herzen Bayerns Pilgerwanderungen rund um Altötting

21.Juni, 09.45 Uhr – 23.Juni, 18.00 Uhr


Keine aktuellen Termine!

Die Gnadenkapelle am barocken Kapellplatz in Altötting ist seit mehr als 500 Jahren Ziel vieler Pilger:innen, die persönliche Anliegen und Dank zur „Schwarzen Madonna“ tragen. Wir gehen auf drei unterschiedlichen Pilgerwegen Maria entgegen, sind mit ihr unterwegs zu uns selbst.
Stillezeiten, Schweigen, Gemeinschaft, Austausch
Möglichkeit: Pilgersegen, Lichterprozession; Stadtführung
Quartier: inklusives Caritashaus. 
Leichte/mittelschw. Wanderungen: Tag 1 ca. 6 km, Tag 2+3 ca. 15-17 km.
Programmänderungen vorbehalten
Kosten für Stadtführung, Eintritte, Transport nicht enthalten.

Leitung Angela Bürvenich, Diplom-Geografin, Pilgerbegleiterin
Inge Reschauer, Referentin Frauenseelsorge, Pilgerbegleiterin

Ort Heiligenstatt (OBB) Bhf.
Ende Altötting Bhf.

Anmeldung www.frauenseelsorge-muenchen.de

Externer Ort - siehe Beschreibung

Exerzitien und religiöse Begleitung Ehrenamtlicher

Zur Anmeldung