Männer-Montagskino

Montag, 15.11.2021, 19.15 - 21.15 Uhr


Kurzfilme in geselliger Männerrunde

Was erfahren wir über die Geschichten vom „Ampelmann“, von „Didi und seinem Vater“, oder dem „Blumen-Wrestler“ über uns selbst als Mann? Oder über die Vielfalt von Männern an sich?

Lange Filme haben wir unter Corona-Bedingungen genug geschaut. Darum lieber drei Filme kurz und knackig und dafür mehr Zeit für Gespräche und Begegnungen mit Männern zwischen den Beiträgen.

Ein größerer Raum mit direkter U-Bahn Anbindung (U3: Machtlfinger Str.) für eine etwas kleinere Männerrunde – bei Bier und Brezen – steht uns, Dank dem Haus der Familie, zur Verfügung.
Film ab!

Anmeldeschluss:
Wir bitten darum sich bis Montag, den 08.11.2021 anzumelden, weil Getränke und Verköstigung etc. entsprechend von uns geplant und vorbereitet werden müssen. Spontan können dann aber immer noch kurzfristig Angemeldete dazu stoßen.

In Kooperation mit dem Haus der Familie- Kath. Familienbildungsstätte und der MUK (Fachstelle Medien und Kommunikation Erzdiözese München).

Termin:
Montag, 15.11.2021, 19.15 - max. 21.15 Uhr der Film

Ort:
Haus der Familie
Machtlfinger Str. 5,
81379 München,
(U3: Machtlfinger Str.)

Leitung:
Wolfgang Tutsch, Fachreferent Männerseelsorge

Kosten:
€ 5,00 Unkostenbeitrag für Essen und Trinken
(Bitte in bar mitbringen)

Anmeldung:
Fachbereich Männerseelsorge
Informationen unter Tel. 089 2137-1599

Externer Ort - siehe Beschreibung

Männerseelsorge





Anmeldung für die Veranstaltung vom
Montag, 15.11.2021, 19.15 - 21.15 Uhr
Spamschutz: Bitte hier Ergebnis der Rechnung eintragen: 5 + 8 =
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung