Männer-Montagskino: Lucky

Montag, 14.11.2022, 19.15 - 20.45 Uhr


Lucky ist ein 90-jähriger Eigenbrötler, Atheist und Freigeist. Er lebt in einem verschlafenen Wüstenstädtchen im amerikanischen Nirgendwo und verbringt seine Tage mit bewährten Ritualen – Yoga und Eiskaffee am Morgen, philosophische Gespräche bei Bloody Mary am Abend. Bis er sich nach einem kleinen Unfall seiner Vergänglichkeit bewusst wird.

Zeit dem Leben noch einmal auf den Zahn zu fühlen.

Lucky ist ein US-amerikanisches Filmdrama mit komödiantischen Elementen aus dem Jahr 2017. Für John Carroll Lynch war es sein Debüt als Filmregisseur, während Hauptdarsteller Harry Dean Stanton in einer seiner letzten Filmrollen zu sehen ist.

Der Film ist das Vermächtnis des verstorbenen Schauspielers Harry Dean Stanton. Ein wunderbarer Film über das Leben mit der Sterblichkeit.

Anmeldeschluss:
Wir bitten darum sich bis Montag, den 07.11.2022 anzumelden, weil Getränke und Verköstigung etc. entsprechend von uns geplant und vorbereitet werden müssen. Spontan können dann aber immer noch kurzfristig Angemeldete dazu stoßen.
In Kooperation mit dem Haus der Familie - Kath. Familienbildungsstätte und der MUK (Fachstelle Medien und Kommunikation Erzdiözese München).

Termin:
Montag, 14.11.2022 Beginn 19.15 Uhr
bis ca. 20.45 Uhr,
(kurze Pause),
20.50 Uhr bis max.
21.30 Uhr Diskussion und Austausch mit Brezen, Dips und Getränken.

Ort:
Haus der Familie, Machtlfinger Str. 5, 81379 München,
(U3: Machtlfinger Str.)

Leitung:
Wolfgang Tutsch, Fachreferent Männerseelsorge

Kosten:
€ 5,00 Unkostenbeitrag für Essen und Trinken
(Bitte in bar mitbringen)

Externer Ort - siehe Beschreibung

Männerseelsorge





Anmeldung zur Veranstaltung am:
Montag, 14.11.2022
Beginn 19.15 Uhr bis ca. 20.45 Uhr,


Spamschutz: Bitte hier Ergebnis der Rechnung eintragen: 3 + 1 =
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung