Korbiniansfest 2017

Lageplan Domberg Freising

Programm

Freitag, 24. November

9.00 Uhr – Messe am Korbiniansschrein in St. Georg oder Heilig Geist
Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der örtlichen
Presse oder unter www.pv-korbinian-freising.de

18.30 Uhr
Lichterprozession mit dem Korbiniansschrein zum Dom:
Anschließend ökumenischer Vespergottesdienst im Mariendom

20.00 Uhr – Aula Domgymnasium:
Kultureller Abend mit den Partnergemeinden Freisings,
Unkostenbeitrag 10 Euro inklusive Getränke und Brotzeit
...

Samstag, 25. November

8.00 bis 9.30 Uhr – Kardinal-Döpfner-Haus:
Kaffee und Brezen für die Wallfahrer

10.00 Uhr – Mariendom:
Festgottesdienst mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx

12.00 bis 14.00 Uhr – Aula Domgymnasium:
Fest der Begegnung auf dem Domberg, gemeinsames einfaches Mittagessen, Kaffee und Kuchen

12.45 Uhr – Aula Domgymnasium:
Grußworte

13.00 Uhr – Was sind die Quellen, aus denen ich schöpfen kann:
früher - jetzt -in Zukunft?
Kardinal-Döpfner-Haus: Treffpunkt am Eingang
Eine kreative spielerische Methode aus der Biografiearbeit hilft uns dabei, behutsam und mit Leichtigkeit ins Erzählen und in den Austausch zu kommen.

13.00 Uhr – Hoffnung auf die Apokalypse? –
Bildbetrachtung und Musik
Martinskapelle im Kardinal-Döpfner-Haus 2.OG Altbau:
Das Fresko in der Martinskapelle hat auf die meisten Besucher zuerst eine erschreckende Wirkung. Bei genauer Betrachtung - auch des biblischen Hintergrunds - erschließt sich aber eine Botschaft, die Christen heute viel zu sagen hat.

13.00 Uhr – Führung – Domhof:
Verschlossene Quellen öffnen
Der Geschichtsschreiber Karl Meichelbeck OSB

13.00 bis 14.30 Uhr  Mein - dein - unser Europa?
Aus welchen Quellen leben wir? Welche Träume teilen wir?
Kardinal-Döpfner-Haus: Veit-Adam-Saal
Tauschen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen in einer Gesprächsrunde mit unseren Partnerschaftsgästen aus.

13.00 Uhr – Führung – Domkrypta:
Die Domkrypta - historischer und geistlicher Quellort

13.00 und 13.45 Uhr – Gold wird Licht – Alte Domschule:
Kleiner Vergolderkurs für Familien (begrenzte Plätze)

13.30 Uhr – Aus dem Leben des Heiligen Korbinian – die Legende des Heiligen am Schrein erzählt
Mariendom:
am Korbiniansschrein

13.45 Uhr – Bibel erzählen – Marienkapelle:
Lernen Sie eine biblische Geschichte "live" kennen. Sie wird nicht vorgelesen oder vorgespielt, sondern mit Temperament und Leidenschaft frei erzählt - so wie in biblischer Zeit.

14.00 Uhr – Sakrale Tänze – Johanneskirche:
" Ich lobe den Tanz - denn er befreit den Menschen von der Schwere der Dinge, bindet den Vereinzelten zur Gemeinschaft. O Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen." (Augustinus zugeschrieben)

14.00 Uhr – Spiritualität anderer Religionen –
Kardinal-Döpfner-Haus: Treffpunkt am Eingang
"Prüfet alles - das Gute behaltet": Entdecken Sie Elemente spiritueller Traditionen in Judentum und Islam, die vielleicht Ihre eigene Spiritualität bereichern können.

15.00 Uhr – Mariendom:
Korbiniansvesper mit Reliquienprozession und anschl. Kindersegnung

16.00 Uhr – Domglockenkonzert:
Großes Konzert der Domglocken nach der Vesper
 
Die Korbiniansmedaille

Mehr...

Andenken beim Korbiniansfest

Mehr...

Korbinianspfennig 2017

Mehr...

Korbiniansdult

Mehr...

Wer Korbinian oder Irmengard heißt, ist herzlich zum kostenlosen Mittagessen beim Korbiniansfest eingeladen!