ERÖFFNUNG: 60. MISEREOR-FASTENAKTION 2018 IN MÜNCHEN

Schwerpunktland: Indien

Die Erzdiözese München und Freising ist im Februar 2018 Gastgeber der bundesweiten Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion. Am ersten Fastensonntag wird Erzbischof Reinhard Kardinal Marx mit Gästen aus Indien und dem Bischöflichen Hilfswerk die Aktion im Münchner Dom eröffnen.
FA 2018
Menschen und MISEREOR-Projekte in Indien stehen dann beispielhaft im Fokus der deutschen und indischen Katholiken. Denn gemeinsam mit der Kirche in Indien geht MISEREOR mit der Fastenaktion 2018 der Frage nach, was wir gemeinsam tun können, damit immer mehr Menschen ein menschenwürdiges und gutes Leben leben können.
Aktuelle Infos zu den Terminen und weitere Veranstaltungen in unserer Erzdiözese finden Sie rechts in den blauen Kästen unter "Thematische Veranstaltungen" und "Eröffnungswochenende". Sie sind zu allen Ereignissen herzlich eingeladen - wir freuen uns auf Sie!

AKTUELLE VERANSTALTUNGSTIPPS:

Titelseite Indien ist anders
Do., 18.01.18: Vortragsreihe: Indien ist...? Anders!
Vortrag und Gespräch mit PD Dr. Phil. habil. Renate Syed: „Indiens Politik im Spannungsfeld zwischen Vielfalt und Fundamentalismus“. 19 Uhr, KKV Hansa e.V. Brienner Str. 39/Rgb, 80333 München.


Sa., 20.01.18: Inklusiver Aktionstag - Klimawandel und wir?
Indien und die Zukunft unseres Erdenhauses? Mit Vorträgen, Workshops (Indischer Tanz, Yoga und Kreativ Gestalten) 14 -20 Uhr, Pfarrsaal St. Elisabeth, Breisacherstr. 9 , 81667 München
(P.s.: Untertitel für Hörende ggf. einfach unten rechts im Youtube-Fenster anklicken.)
webbanner misereor

Thematische Veranstaltungen

Alle Termine zur Misereor-Fastenaktion 2018 im Erzbistum

mehr

Eröffnungswochenende

16.- 18. Februar 2018 in München

mehr

Misereor-Gäste

Indische Partner unterwegs im Erzbistum

mehr

Indien

Ein Subkontinent im Fokus

mehr

Karikaturenausstellung

zu Themen Klimawandel, Flucht und Hunger

mehr