Kirchenmusik-Forum 2016

Kirchenmusik-Forum 2016
Die beiden Logos auf unserer Frontseite zeigen zwei Schwerpunkte unseres dreizehnten Münchener Kirchenmusikforums auf:
  • Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit findet auch kirchenmusikalisch seinen Niederschlag in thematisch darauf abgestimmter Kirchenmusik wie auch in Benefizkonzerten für die Flüchtlingshilfe.
  • Die Gründung eines Diözesanverbandes PUERI CANTORES bedeutet für unsere Erzdiözese einen großen Schritt hinein in ein international aufgestelltes Netzwerk für die Arbeit mit unseren Kinder- und Jugendchören.
 
Neben diesen neuen Schwerpunkten spiegelt unser Kirchenmusik-Forum in fast 100 Veranstaltungen die gesamte Bandbreite unseres kirchenmusikalischen Alltags wider. Die „klassischen“ Gebiete wie die Ausbildung von Kantoren und Lektoren, das gottesdienstliche Orgelspiel, Gregorianik, Stimmbildung und Chorleitung werden genauso aufgelistet wie Vorträge zu Fragen des Orgelbaus oder der musikalischen Interpretation. Die kleine Broschüre soll Anlass für ein „Schmökern“ im gesamtkirchenmusikalischen Umfeld sein.
Die Grenzen von Pfarrei, Dekanat oder Region sollen – bei der heute möglichen Mobilität – kein Hindernis sein, sich dorthin zu begeben, wo man ein interessantes Angebot vermutet.
Allen, die mit ihrem Engagement und ihrer Eigeninitiative ein solch immer wieder neues buntes Angebot auf dem „Marktplatz“ unserer Kirchenmusik ermöglichen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt – wie auch denen, die sich auf den Weg zu den Veranstaltungen machen, um ihren Horizont für ihre kirchenmusikalische Arbeit zu erweitern.
Die Broschüre wird ab März 2016 in allen Pfarreien aufliegen; sollte sie jemand in die Hände bekommen, der nicht unmittelbar davon Gebrauch machen kann, bitten wir herzlich um Weitergabe an potentiell Interessierte.