SIE BEFINDEN SICH HIER:
Kirchenmusik > Orgellandschaft im Erzbistum > Neue und restaurierte Orgeln in der Erzdiözese von 2003 - 2006 > Pfarrkirche St. Margareth in Malching

Pfarrkirche St. Margareth in Malching

Orgel von Pfarrkirche St. Margareth in Malching
Erbaut von Orgelbau Christoph und Matthias Kaps GbR, Eichenau
 
12 Register auf 2 Manualen und Pedal
Mechanische Spiel- und Registertraktur

Das Werk hat folgende Disposition:
 
 
 
I. MANUAL
Prinzipal
Rohrflöte
Octave
Octave
Mixtur 3f

II. MANUAL
Salizional
Holzgedeckt
Spitzflöte
Sesquialter
Waldflöte
Tremulant
 
PEDAL
Subbaß
Cello
 
KOPPELN
II / I
Sub II / I
I / P
II / P

 
8'
8'
4'
2'
1 1/3'
 
 
8'
8'
4'
2'
2'
 
 
 
16'
8'
 
 
 
 
 
 
Einweihung am 20.11.2004
Abnahme: 27.01.2005
Orgelsachverständiger: Prof. DDr. Michael Hartmann