SIE BEFINDEN SICH HIER:
Kirchenmusik > Orgellandschaft im Erzbistum > Neue und restaurierte Orgeln in der Erzdiözese bis 2003 > Pfarrkirche St. Tertulin in Schlehdorf

Pfarrkirche St. Tertulin in Schlehdorf

Orgel der Pfarrkirche St. Tertulin in Schlehdorf
Erbauer Franz Thoma (1783),
restauriert durch Münchner Orgelbau Johannes Führer GmbH
 
18 Register auf 2 Manualen und Pedal
Mechanische Spiel- und Registertraktur

Das Werk hat folgende Disposition:
 
 
 
I. MANUAL Hauptwerk
Principal
Mixtur 4fach
Supcroctav
Sesquialtera 2fach
Flöte
Octav
Quintadena
Gamba
Flöte
 
II. MANUAL POSITIV
Cimbel 2fach 1 1/2'
Octav
Principal
Flöte
Copel
 
PEDAL

Subbass
Octavbass
Violon
Trompetenbass

C -c'''
8'
1'
2'
3'
4'
4'
8'
8'
8'
 
C -c'''
 
2'
4'
4'
8'
 
C - f°
/12 Töne, repetierend
16'
8'
8'
8'
Manual-Schiebekoppel
Pedalkoppel zu I

Segnung der Orgel am 17.09.2000
Konzert: Dr. Michael Hartmann
Orgelsachverständiger: Dr. Michael Hartmann