Unsere ökumenischen Vergiß-mein-nicht-Gottesdienste dauern 30 Minuten, in denen wir nur bekannte Lieder singen und altvertraute biblische Texte und Gebete hören und sprechen. Sie richten sich besonders an die, die spüren, dass die Kräfte und ihr Gedächtnis nachlassen, deren Angehöre, Betreuer und Freunde. Nach dem Gottesdienst sind alle eingeladen zu Kaffee/Tee/Kuchen und vielen Gesprächen. Dort können Sie sich auch über die Angebote der Alzheimer Gesellschaft München informieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
089 / 17 69 89 Eleonore v. Rotenhan und
089 / 47 51 85 Alzheimer Gesellschaft München
Postkarte Vergiss-mein-nicht-Gottesdiest
Die nächsten Vergiss-mein-nicht-Gottesdienste in der Evan.-Luth. Stephanuskirche Nymphenburg Neuhausen im Jahr 2018 feiern wir am

17. Februar 2018 und
21. April 2018