VERANSTALTUNGEN UND AKTIONEN

missio 2017

Kommen Sie ins Gespräch mit einer starken Frau aus Burkina Faso

Madame Cécile Beloum, unser diesjähriger Gast zur Vorbereitung des Weltmissionssonntags kann von den Herausforderungen in Burkina Faso berichten.
Madame Beloum (66) ist verheiratet, hat fünf Kinder und ist ausgebildete Krankenschwester. Sie kommt aus der Diözese Ouahigouya im Norden Bukina Fasos. Madame Beloum engagierte sich stets aktiv als Katholikin und hatte verschiedene politische Ämter inne. U.a. war sie von 2002-2008 Abgeordnete in der Nationalversammlung von Burkina Faso und im Parlament der CEDEAO (Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft).
Zurzeit ist sie Präsidentin der 1992 gegründeten Association „Appui Moral, Matériel et Intellectuel à l’Enfant (AMMIE)“, einer NGO zur Förderung von Frauen und Kindern in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Erziehung. Auf die Frage, warum sie ihre Association gegründet habe, sagt sie: „C’est ma facon de rendre grâce à Dieu“, was so viel heißt wie: „Das ist meine Art, Gott Danke zu sagen!“

Gerne kommt Madame Beloum auch in Ihre Pfarrei oder Gruppe um von ihrer Arbeit und ihren Erfahrungen zu erzählen und sich mit Ihnen auszutauschen. Wenn Sie Interesse an einem Besuch in der Zeit vom 13. bis 19. Oktober 2017 haben, stimmen Sie bitte den Termin ab unter: Tel. 089/2137-1458, E-Mail: IOtterbach@eomuc.de.

missio 2017

Die Missio-Kampagne zum Weltmissionssonntag 2017

Zum Sonntag der Weltmission am 22. Oktober 2017 richtet Missio heuer den Fokus auf Burkina Faso. Das westafrikanische Land zeichnet sich durch eine gewisse politische Stabilität aus und hat Vorbildcharakter im Dialog zwischen den Religionen. Nichtsdestotrotz gehört Burkina Faso zu den ärmsten Ländern der Welt und steht vor vielen Herausforderungen.

Der weltweite Solidaritätstag findet unter dem Motto "Du führst mich hinaus ins Weite" (Ps 18) statt und lädt dazu ein, sich an der missio-Kollekte in den Gottesdiensten unserer Erzdiözese zu beteiligen und sich solidarisch zu zeigen mit Afrika und den Menschen dort.

Die bundesweite Eröffnung der missio-Aktion zum Sonntag der Weltmission findet dieses Jahr in der Diözese Rottenburg- Stuttgart statt. Bei den zentralen Feierlichkeiten zum Weltmissionssonntag ist heuer die Diözese Augsburg Gastgeberin.

Weitere Informationen u.a. auch Kurzfilme zum Engagement der Katholischen Kirche in Burkina Faso finden Sie auf der missio-Homepage: www.missio.com
 
Bestellungen des Bildungsmaterials können wiefolgt getätigt werden:
•       Telefonisch: 089/51 62-620
•       Per E-Mail: info@missio-shop.de
•       Per Fax: 089/51 62-335
•       Internet: www.missio.com

Selbst aktiv werden?!
Interessieren Sie sich dafür, in Ihrer Pfarrei, Ihrem Verband oder Ihrer Gruppe Veranstaltungen im Rahmen der Aktionen und Kampagnen der Hilfswerke oder zu den Themen Eine Welt / Globalisierung / Nachhaltigkeit anzubieten?
Gerne helfen wir Ihnen weiter und beraten bei Themen- und Formatauswahl oder vermitteln kompetente ReferentInnen - melden Sie sich unter 089-2137 1458 oder iotterbach@eomuc.de.