Religionslehrer/-innen > Stellen


Beruf_Berufung

1. Religionslehrer - im Kirchendienst

Grundsätzliche Informationen, Einblicke in den Religionslehrerberuf, Ausbildungswege, Studium und studienbegleitende Ausbildung finden sie hier
Die Anstellungschancen sind sehr gut.
Bei Bewerbungen bis Ende April  ist eine Anstellung als Religionslehrer/in i. K. für das folgende Schuljahr möglich.
einzureichen bei:
Erzbischöfliches Ordinariat München
Ressort Personal, Abteilung 3.1.5
Bernhard Triebenbacher, Schulrat i.K.
Tel. 089 2137-12 73
BTriebenbacher@eomuc.de

2. Religionslehrer - öffentl. oder privater Träger


Religionslehrer mit Erstem und Zweitem Staatsexamen für eine bestimmte Schulart bewerben sich beim Bayerischen Kultusministerium bzw. der zuständigen Regierung noch während des Vorbereitungsdienstes um eine Planstelle an einer staatlichen Grund-, Mittel-, Förder- oder Realschule bzw. an einem Gymnasium oder einer beruflichen Schule.

Informationen zu Bewerbungs- und Anstellungsmöglichkeiten im staatlichen Schuldienst in Bayern erhalten Sie hier.


Immer schon hat ein Teil der Bewerber für den Staatsdienst eine Anstellung im nichtstaatlichen Bereich gefunden.


Auskünfte über offene Stellen hier und die jeweiligen Bewerbungsverfahren erteilen

  für den Bereich weiterer öffentlicher Schulen
die Schulreferate der Städte und
der Zweckverband Bayerische Landschulheime,
Postfach 40 20 80,
80720 München

  für den Bereich privater Schulen der jeweilige Schulträger (Adressen können für Gymnasien, Realschulen, Fachoberschulen u.a. Schularten dem „Schulverzeichnis“ entnommen werden, das an den Seminarschulen vorhanden ist oder beim Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung, 80288 München, bezogen werden kann oder der Schuldatenbank)

  für Schulen aller Schularten in evangelischer bzw. katholischer Trägerschaft:

die Evangelische Schulstiftung in Bayern,
Pädagogisches Referat,
Gleißbühlstraße 7,
90402 Nürnberg
Tel 0911 244 11-0,
Fax 0911 244 11-18
Auskünfte im Internet unter
http://www.essbay.de/...
und

das Katholische Schulwerk in Bayern,
Adolf-Kolping-Str. 4,
80336 München
Tel 089 555 266,
Fax 089 555 378,
kswib@t-online.de;
Auskünfte im Internet unter http://www.schulwerk-bayern.de/nc/stellenboerse.html

Je nach Schulart gibt es auch im Internet Stellenforen im staatlichen, kommunalen und privaten Bereich, in denen Stellenangebote eingesehen und Gesuche abgegeben werden können:


1. Religionsunterricht an Realschulen:

a. Staatliche Realschulen

  Stellenangebote im offenen Versetzungsverfahren

  Stellenangebote für befristete und unbefristete Angestelltenverträge

  Stellengesuche für befristete und unbefristete Angestelltenverträge


b. Realschulen der Stadt München

  Bewerbung für Stellen an Realschulen der Landeshauptstadt München



2. Religionsunterricht an Gymnasien

a. Staatliche Gymnasien

  Stellenangebote und Bewerbungsgesuche für befristete Angestelltenverträge


b. Gymnasien der Stadt München

  Bewerbung für Stellen an Gymnasien der Landeshauptstadt München



3. Religionsunterricht an beruflichen Schulen

a. Staatliche Berufliche Schulen

  Stellenforum Berufliche Schulen
(Bewerbung um Einstellung an staatlichen Fachoberschulen, Berufsoberschulen, Fachakademien und Wirtschaftsschulen – diese Stellen werden Ende April bis Ende Juni im Stellenforum Berufliche Schulen ausgeschrieben)

  Stellenangebote für befristete Angestelltenverträge und Aushilfsverträge für ein Schuljahr an verschiedenen Schularten


b. Berufliche Schulen der Stadt München

  Bewerbung für Stellen an Beruflichen Schulen der Landeshauptstadt München



Auch kirchliche oder staatliche Religionslehrer/-inn/en mit Missio Canonica, die gegebenenfalls momentan beurlaubt oder nicht im Dienst sind (z.B. Vorruhestand) und Interesse an einer Teilzeitbeschäftigung haben, wenden sich bitte mit ihrer Bewerbung an das Ressort Personal.