Geistes gegenwärtig leben

Bild von Erzieherinnen im Herbst auf der Startseite

Spirituelle Begleitung für das Kita-Personal Angebote für die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den katholischen Kindertageseinrichtungen

Das pädagogische Personal in den katholischen Kindertageseinrichtungen des Erzbistums ist eingeladen, sich auf seinem persönlichen und beruflichen Weg spirituell begleiten zu lassen. Unter dem Motto "Geistes gegenwärtig leben" bietet der Fachbereich unter Leitung von Gemeindereferentin Margot Eder vielfältige Veranstaltungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, die neu und anders nach Antworten auf Lebensfragen, nach einer lebendigen Gottesbeziehung, nach Möglichkeiten der Gotteserfahrung und Hilfen für die Deutung seines Wirkens in ihrem Alltag suchen. Zu den Angeboten zählen unter anderem Oasentage, Exerzitien, Pilgerwanderungen, Atempausen für Leib und Seele, Teamtage und persönliche Gespräche. Einen Überblick über das Selbstverständnis und die Arbeit des Fachbereichs sowie die ausführliche Konzeption bieten die folgenden Flyer.
Impressionen, Fotos und kurze thematische Zusammenfassungen bisheriger Veranstaltungen finden Sie unter dem Punkt Best Practice unten.
Haben Sie Interesse an einem Oasentag im Team?  Dann melden Sie sich bitte per Mail unter MEder@eomuc.de ; eine Auswahl an Themen finden Sie hier:

Programm 2017/2018 mit näheren Informationen


Die Fortbildungsveranstaltung "Spiritualität für ErzieherInnen" findet am 18.11.2017 von 10:00-12:00 Uhr in der Buchhandlung Lesetraum in München statt. Herzlich eingeladen sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in pädagogischen Berufen, aber auch Träger von Kitas und Lehrpersonen in Ausbildungseinrichtungen.