St. Andreas

Kirchplatz 2, 84171 Baierbach, Telefon: 08705-93997-0, E-Mail: St-Nikolaus.Altfraunhofen@erzbistum-muenchen.de

Filialkirche "St. Vitus" Steinbach

Kirche Steinbach aussen
Erwähnt ertmals um das jahr 1150 als Edelsitz "stainpac"

Der im Erscheinungsbild spätgotische Bau des ausgehenden 15. Jahrunderts ist in der Substanz älter und um 1500 erweitert und erhöht worden.

Wie auch in vielen anderen Kirchen wurde Ende des 19. Jahrhunderts die barocke Ausstattung gegen neugotische Alträe getauscht. Die barocke Ausstattung wurde 1911 kostenlos an die Kath. St. Josefskirche in Schwarzenstein (Pfarrei Enchenreuth bai Naila) abgegebe, wo diese 1962 beim Neubau der Kirche vernichtet wurde.

Das Altarblatt, dass den Hl. Vitus vor dem Martyrium zeigt, blieb der Filialkirche erhalten.
Kirche Steinbach inne