Pfarrverband Aßling

35 Jahre kfd St. Pankratius Emmering

Foto 35 Jahre kfd Emmering
Am 20. September 2015 konnte die katholische Frauengemeinschaft Emmering ihr 35-jähriges Bestehen mit einem Familiengottesdienst in der Emmeringer Pfarrkirche feiern. Ein herzliches Vergelt´s Gott möchten wir H.H. Pfarrer Brandl und den Kindern für die Gestaltung der Messfeier sagen. Die musikalische Gestaltung übernahm Frau Michaela Heindl mit ihrem großartigen Chor „Voices of Joy“. Ein großes Dankeschön für die wunderbare Musik.
Bei diesem schönen Gottesdienst spiegelten sich die den Frauen wichtigen Werte wider: die Familie, der Glaube und die Freude. Diese Grundsätze leben die Emmeringer Frauen mit über fünfhunderttausend Frauen in ganz Deutschland, die dem Bundesverband der Kfd angeschlossen sind. Diese größte katholische Organisation hat natürlich auch politisches Gewicht. So setzte sie sich u.a. nachdrücklich für die Mütterrente ein.
Zum Abschluss des Gottesdienstes ließ unsere Vorsitzende, Frau Maria Niedermeier, mit einer kurzen, launigen Ansprache den Werdegang unserer Frauengemeinschaft nochmal Revue passieren. H.H. Pfarrer Konrad Ederer und Herr Walter Czermak waren die „Geburtshelfer“ des Vereins, der durch das soziale und gesellschaftliche Engagement der Frauen bestens in Pfarrei und Gemeinde integriert wurde und ist. Eingebunden ist unsere Pfarrgruppe in die Dekanats- Diözesan- und Bundesebene der Kfd.
Bereits im Jahr 1876 wurde mit Genehmigung des Erzbischöflichen Ordinariats in Emmering ein Mütterverein mit über 80 Mitgliedern gegründet.
Nun hoffen wir auf viele weitere gemeinsame Vereinsjahre, die vom Zusammenhalt geprägt werden. Die gesellschaftlichen und religiösen Herausforderungen für uns Frauen werden sicher nicht kleiner.
Foto 35 Jahre kfd Emmering
Foto 35 Jahre kfd Emmering
Foto 35 Jahre kfd Emmering
Jahresprogramm