Pfarrverband Bergkirchen-Schwabhausen

Johann-Michael-Fischer-Str. 4, 85232 Bergkirchen, Telefon: 08131-36170, E-Mail: PV-Bergkirchen@ebmuc.de
- PV Bergkirchen-Schwabhausen - Seelsorge und Sakramente
- Sakrament der Versöhnung
 

Sakrament der Versöhnung

Die Feier der Versöhnung
 
Am liebsten reden wir über die Fehler der anderen, aber wir wissen genau um die eigenen. Doch wohin damit? Auf andere oder auf die "Umstände" schieben, verdrängen, hineinfressen und die Seele verätzen - das geht nicht gut!
 
Gott trägt unsere Schuld mit, erleichtert und befreit uns und ermöglicht einen unbelasteten Kurswechsel. Darum gibt es die Feier der Versöhnung, oder wie sie klassisch heißt die Beichte. Erleben zu dürfen Gott hört zu und er vergibt, selbst da wo ich mir nicht vergeben kann wirkt befreiend und tröstend.
 
Versuchen Sie es einmal, Sie können jederzeit einen Termin mit Pfarrer Hack vereinbaren, oder, wenn Sie nicht beim Heimatpfarrer beichten wollen helfen wir gerne einen geeigneten Beichtvater für Sie zu finden.
 
(13.04.2016-AH/KB)