Pfarrverband Egling

Angermühlstr. 12, 82544 Egling, Telefon: 08176-344, E-Mail: St-Martin.Egling@ebmuc.de

21.10.2012 - Kirchweih

Am Kirchweihsonntag sang in Sankt Sebald ein von Andreas Behrendt ins Leben gerufener Projektchor mit Sängern aus allen Pfarreien unseres Pfarrverbandes die Spatzenmesse von Wolfgang Amadeus Mozart, die an den vorangegangenen
Sonntagen auch schon in Thanning und Deining erklungen war. Nach der Festmesse waren alle Mitwirkenden zu einem Stehempfang in das Eglinger Feuerwehrhaus eingeladen.

27.05.2012 - Pfingstsonntag in Egling

Zu Pfingsten feierten wir die Herabkunft des Heiligen Geistes mit einer Festmesse, bei der auch der Kirchenchor sang. Am Ende der Eucharstiefeier überrreichte Herr Pfarrer Beham Frau Annemarie Schölderle eine Urkunde von Herrn Weihbischof Haßlberger zum Dank für ihren nun schon fünfzig Jahre währenden Dienst im Kirchenchor.

06.05.2012 - Pfarrgottesdienst mit Jahrtag des Trachtenvereins

Beim Pfarrgottesdienst zum fünften Ostersonntag wurde zugleich der Jahrtag des Trachtenvereins Sankt Sebald mit Totengedächtnis am Priestergrab begangen. Herr Pfarrer Beham erzählte in seiner Predigt zum Gleichnis vom Weinstock und
den Rebzweigen von einem Mann, der meinte, in seinem Leben alles zu haben, was er brauchte, bis er durch die Begegnung mit seiner späteren Ehefrau erst richtig aufblühte. So geht es auch vielen Menschen, die Gott nicht kennen und daher nicht merken, wieviel vollkommener ihr Leben mit ihm sein könnte.

01.05.2012 - Maiandacht in Egling

Zum Hochfest Marias als Schutzfrau Bayerns ehrten wir die Gottesmutter in einer Maiandacht in Sankt Martin mit Liedern und Gebeten. Herr Pfarrer Beham rief in seiner Predigt dazu auf, die bei der Maibaumwache eingeübte Aufmerksamkeit auch dem Nächsten zukommen zu lassen. Am Ende der Andacht wurde das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt und der eucharistische Segen gespendet.

18.03.2012 - Firmeinführung des Pfarrverbandes in St. Sebald in Egling

Am Sonntag wurde in einem feierlichen Gottesdienst der Auftakt der Firmvorbereitung des Pfarrverbandes begangen. Dabei hat Herr Dekan Beham in seiner Predigt hervorgehoben, dass jeder von uns ein "Gesichtspunkt" in der Kirche sei. Das vor dem Altar gezeigte Poster unterstreicht diesen Aspekt sehr trefflich.

29.01.2012 - Familiengottesdienst in Egling

Der erste Familiengottesdienst 2012 am Sonntag 29. Januar in der Kirche St. Sebald in Egling stand unter dem Motto: "WER WAR JESUS ?". Hierzu wurde ein Steckbrief "Aufrührer wird gesucht" abgegeben.
Schließlich aber kam heraus: "Er heilt" - "Er befreit" - "Er liebt".