Pfarrverband Erdinger Moos

Hofmarkstr. 8, 85462 Eitting, Fon: 0 81 22 / 999 838-0, Fax: 0 81 22 / 957 648, Mail: pv-erdinger-moos@ebmuc.de, www.pv-erdinger-moos.de

A R C H I V 2015


27. Dezember 2015 - Oberding: Dank des Pfarrverbandes an Manuela Schreiber

2015-12-27_Beauftragung_Schreiber
v.l.n.r.: Erna Schöttl, Manuela Schreiber und Pfarradministrator Philipp Kielbassa
Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes wurde Frau Manuela Schreiber zu ihrer Aussendung als neue Wortgottesdienstleiterin gratuliert.
Für ihre Bereitschaft, hier in unserem Pfarrverband diesen Dienst zu übernehmen, wurde ihr gedankt und viel Freude und Gottes Segen gewünscht.

Erna Schöttl, PGR Oberding


26. Dezember 2015 - Orgelkonzert in Niederding


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom Mittwoch, 30. Dezember 2015
2015-12-30_Orgelkonzert_Kern_Teil_1
2015-12-30_Orgelkonzert_Teil_2

Pressebericht des Hallo Erding
vom Mittwoch, 20. Januar 2016

2016-01-20_Pressebericht_Orgelkonzert_Kern

20. Dezember 2015 - Adventssingen in der Eittinger Kirche

2015-12-20 Adventssingen in Eitting
Foto: Christine Hofer
„Staade Weisen“ und besinnliche Melodien erklangen am vierten Adventssonntag in der Eittinger Pfarrkirche. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung des Männergesangvereins und kamen so in den Genuss stimmungsvoller musikalischer Darbietungen.

Dabei konnte der Männergesangverein mehrere Mitwirkende für seine Veranstaltung gewinnen. Mit von der Partie waren die Hohenpoldinger Blaskapelle, die Berglerner Stubenmusi (Foto) sowie der Eittinger Kirchenchor und der Kinderchor – beide unter der Leitung von Manuela Schmid. Diese überzeugte die Zuhörer zudem im Duett mit ihrem Vater Adolf Schmid von ihren außergewöhnlichen Gesangskünsten.

In seinen Gedanken zum Advent fand Pfarradministrator Philipp Kielbassa die richtigen Worte um die Adventszeit aus neuen Blickwinkeln zu betrachten. Dabei erinnerte er auch daran, dass Warten nicht nur unseren Kindern schwer fällt.

Ein bayrisches Gedicht gaben Schülerinnen der Grundschule Eitting zum Besten. Dieses hatte im Vorfeld Rektor Paul Hilger mit ihnen einstudiert.

Alle Mitwirkenden der Veranstaltung verzichteten auf ein Honorar. Lorenz Adlberger, Chorleiter des MGV, bat die Besucher um eine Spende. Der Erlös wird für die Sanierung der Eittinger Kirchenorgel verwendet.


17. Dezember 2015 - Aussendungsfeier von Manuela Schreiber in Dorfen

2015-12-17_Aussendungsfeier_Schreiber
v.l.n.r.: Weihbischof Bernhard Haßlberger, Manuela Schreiber, Claudia Dorfner
Die Feier der Beauftragung von Wortgottesdienstleiterinnen und Wortgottesdienstleitern der Erzdiözese München und Freising fand am 17. Dezember 2015 in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Dorfen statt.

Aus unserem Pfarrverband bereitete sich Frau Manuela Schreiber aus Oberding auf diesen Dienst vor. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes erhielt sie ihre Beauftragungsurkunde von Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger überreicht.
Gemeindereferentin Claudia Dorfner begleitete sie als Seelsorgerin unseres Pfarrverbandes, außerdem nahmen ihre Familie und weitere Pfarrangehörige an der Feier teil.

Erna Schöttl, PGR Oberding


17. Dezember 2015 - Adventsfeier der Eittinger Senioren


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom Donnerstag, 17. Dezember 2015
2015-12-17_Seniorenadvent

12. Dezember 2015 - Lesung der "Heilige Nacht" in Oberding


Der Pfarrgemeinderat Oberding organisierte zum zweiten Mal nach 2011 in der Kirche St. Georg eine Lesung der „Heiligen Nacht“ von Ludwig Thoma.

Pfarrer Stephan Rauscher aus Attenkirchen las die schönste und bekannteste bayrische Weihnachtsgeschichte den vielen Zuhörern mit warmer Stimme lebendig, eindrucksvoll und feierlich vor.

2015-12-12_Heilige_Nacht_Rauscher

Für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgten die Pastettener Sachäbäurina, der Reithofner Dreigsang, Katharina Nußrainer an der Harfe und Andreas Dorfner am Horn. Die besinnlichen Lieder und staaden Weisen schufen emotionale Momente.

2015-12-12_Heilige_Nacht_Saenger

Im Anschluss an die Lesung lud der PGR zu Glühwein, Weihnachtsgebäck und gegrillten Würsteln vor und ins Bürgerhaus ein. Tatkräftig unterstützt wurde der gesellige Ausklang von der Oberdinger Landjugend, die sich um die Verköstigung der zahlreichen Gäste kümmerte. Zum längeren Verweilen lud die heimelige Atmosphäre am Bürgerhaus ein.

Erna Schöttl, PGR Oberding




Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom Wochenende, 19./20. Dezember 2015
2015-12-19_Presseartikel_Heilige_Nacht_Erdinger_Anzeiger

20. September 2015 - Bergmesse auf der Winklmoosalm


„Auf da Alm, da gibt´s koa Sünd!“, heißt es seit jeher. Ob das wirklich stimmt, darf bezweifelt werden. Sicher ist aber, dass die Winklmoosalm eine herrliche Kulisse für einen Gottesdienst bietet. Grund genug für den Pfarrgemeinderat Eitting, dieses Ziel für die jährlich stattfindende Bergmesse auszuwählen.

Mit drei Bussen machten sich insgesamt 186 Gläubige aus dem Pfarrverband Erdinger Moos auf den Weg nach Reit im Winkl. Wobei Wanderbegeisterte das Angebot nutzen konnten, von Seegatterl aus zu Fuß auf die Alm zu gehen.

Der Gottesdienst wurde von Pfarradministrator Philipp Kielbassa gestaltet, für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgte das Moosinninger Bläserquartett. Und auch wenn die dunklen Wolken und der kühle Wind anderes vermuten ließen, verschonte Petrus die Besucher aus dem Landkreis Erding vor stärkerem Regen.

Natürlich durfte die anschließende Einkehr nicht fehlen. Im Alpengasthof Winklmoosalm wurde hervorragend für das leibliche Wohl gesorgt, bevor es wieder zurück in Richtung Heimat ging.

Christine Hofer, PGR Eitting

2015-09-20_Bergmesse_PV_Erdinger_Moos
Foto: Herbert Ottner

28. Juni 2015 - Orgelkonzert in St. Georg Oberding

Pressebericht des Hallo Erding
vom Mittwoch, 08. Juli 2015
Presseartikel Hallo Erding vom 08.07.2015


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom Mittwoch, 08. Juli 2015
Presseartikel Erdinger Anzeiger vom 08.07.2015

07. Mai 2015 - Flurumgang in Oberding


In der „Bittwoche“ machen sich die Gläubigen auf, betend durch die Fluren zu gehen. Es wird für das gute Gedeihen der Früchte der Felder, Gärten und Wälder gebetet. Ziel ist meist ein der Ortschaft nahe gelegenes Feldkreuz. Heuer führte der Bittgang in Oberding zum „Flurbereinigungsmarterl".

Mitglieder des PGR stellten hier Sitzgelegenheiten bereit. An der Station wird gesungen und die Lesung, das Evangelium und die Fürbitten gelesen. Gemeinsam machen sich die Gläubigen auf den Rückweg zur Kirche, wo dann die Eucharistie gefeiert wird.

Erna Schöttl, PGR Oberding

2015-05-07_Flurumgang_Oberding

01. Januar 2015 - Aussendung der Sternsinger


Pressebericht des Hallo Erding
vom Januar 2015

2015-01-01_Sternsinger_PV