Pfarrverband Erdinger Moos

Hofmarkstr. 8, 85462 Eitting, Fon: 0 81 22 / 999 838-0, Fax: 0 81 22 / 957 648, Mail: pv-erdinger-moos@ebmuc.de, www.pv-erdinger-moos.de

A R C H I V - 2014 des Pfarrverbandes Erdinger Moos

Aufkirchen | Notzing | Eitting | Reisen | Niederding | Oberding | Schwaig

20. Dezember 2014 - Roratemesse in Oberding


Viele Gläubige aus dem Pfarrverband fanden sich in der nur mit Kerzenlicht beleuchteten Filialkirche ein, um einen feierlichen, frühmorgentlichen Gottesdienst zu feiern.

2014-12-20_Roratemesse_Oberding

Anschließend wurde von Pfarrgemeinderat zu einem gemütlichen Frühstück ins Bürgerhaus eingeladen.

Erna Schöttl, PGR Oberding

2014-12-20_Frühstück_Oberding

22. November 2014 - Korbiniansfest in Freising


25. Oktober 2014 - Hubertusmesse mit anschließendem Hoagarten in Oberding


Auf Einladung der Jägerschaft Oberding und Notzing und dem Pfarrgemeinderat Oberding wurde in der Kirche St. Georg eine festliche Hubertusmesse mit den Erdinger Jagdhornbläsern und dem Hubertus Dreigesang gefeiert.

2014-10-25_Hubertusmesse_Oberding

Anschließend wurde ins benachbarte Bürgerhaus zu einen Hoagarten eingeladen. Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm begeisterte die vielen Gäste aus Nah und Fern im bis auf den letzten Platz gefüllten Bürgerhaus. Jäger und Metzgermeister Erich Lobermeier aus Notzing verköstigte mit Unterstützung des Pfarrgemeinderates die Besucher.

Erna Schöttl, PGR Oberding

2014-10-25_Hoagarten_Oberding

4. Oktober 2014 - Firmung im Pfarrverband Erdinger Moos

51 junge katholische Christen aus dem Pfarrverband Erdinger Moos feierten am 4. Oktober 2014 in der Pfarrkirche St. Georg Eitting das Fest der Firmung.

Firmung

Die Salbung mit Chrisam nahm Herr Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger vor. In seiner Predigt befasste sich Weihbischof Dr. Haßlberger mit der Größe Gottes, die er den Firmlingen beispielgebend anhand der Größe des Universums verdeutlichte. "45 Milliarden Lichtjahre" betrage der Durchmesser unseres Universums, wusste der Prediger, und "das Licht legt bekanntlich in der Sekunde 300 000 Kilometer zurück". Diese Dimension sei "gewaltig, unbegreiflich", wertete Weihbischof Dr. Haßlberger, und "hinter diesem Universum steht Gott", der es geschaffen habe. Dieser gewaltige, große Gott sei es, "der dir seinen Geist schenkt, weil Gott dicht liebt, mit deinen Fehlern und Schwächen."

Am Ende des Gottesdienstes dankte Gemeindereferentin Margit Seegerer den Firmlingen, den Eltern und Paten, allen Firmhelferinnen und -helfern und nicht zuletzt auch Herrn Maximilina Ostermair, der seit dem Weggang von Diakon Peter Burghardt die Firmvorbereitungen kräftig mit unterstützt hatte.

Christine Hofer
Pfarrgemeinderatsmitglied


21. September 2014 - Bergmesse


Pressebericht des Hallo Erding
vom September 2014


2014-09_Bergmesse


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom September 2014

2014-09-21_Bergmesse_ED-Anzeiger

3. August 2014 - Verabschiedung Diakon Peter Burghart


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom August 2014


2014-08_Verabschiedung_Burghardt

31. Juli 2014 - Neue Orgel in Oberding


Pressebericht der Süddeutschen Zeitung
vom 31. Juli 2014

2014-07-31_Orgel_Sueddeutsche_Zeitung

27. Juli 2014 - Großer Orgelweihetag in Oberding

Mit der Einweihung der neuen Orgel am 27. Juli 2014 wurde die letzte große Baumaßnahme im Zuge der Renovierung der Kirche St. Georg Oberding abgeschlossen.
Der Festtag begann mit einem Kirchenzug, an dem alle ortsansässigen Vereine mit ihren Fahnenabordnungen teilnahmen und den Seelsorgern und Ministranten des Pfarrverbandes in die sehr schön geschmückte Kirche voran gingen. Besonders freute es uns, dass Herr Diakon Sebastian Lenz und Pfarrer Jesudason Thomas an unserem Festgottesdienst teilnehmen konnten.

Weihe Bischof Dietl auf der Empore
Weihbischof Dr. Franz Dietl, der bereits unseren neuen Volksaltar weihte, zelebrierte den feierlichen Gottesdienst und ließ es sich nicht nehmen die Orgel vor Ort auf der zweiten Empore zu segnen.
Nun warteten alle Kirchen-besucher gespannt auf den Klang der neuen Orgel.  Organist Hannes Baumann griff voll in die Tasten und der Raum war erfüllt mit Tönen der Register Flöte, Oboe, Trompete und Fagott.

Nach dem Festgottesdienst ging es mit der Blaskapelle voran zum Ortsplatz, wo im Rahmen des Ortsfestes Mittagstisch und Kaffee vorbereitet waren. Im Bürgerhaus konnten Bilder vom Einbau der Orgel betrachtet werden.

Weinübergabe an Weishaupt



Orgelbauer Georg Weishaupt mit Gattin und seine Mitarbeiter genossen den Tag und freuten sich besonders über die große Menge Wein, die sie nach einem alten Brauch der Orgelbauer, überreicht bekamen.
Orgelführung Weishaupt



Im Rahmen von Orgelführungen erklärte Herr Weishaupt anschließend vielen interessierten Besuchern die Orgel und gab ausführliche Einblicke in Funktion und Bau.
Konzert Kiechle


Ein weiterer Höhepunkt des Tages war das sehr gut besuchte Orgelkonzert von Kirchenmusikdirektor Wolfgang Kiechle. Er zeigte erst die Vielfalt der Klangnuancen auf und begeisterte anschließend mit seinem mitreißenden Spiel die Zuhörer. Ein lang anhaltender Applaus war ihm sicher.
Abnahme Orgel durch Kiechle
Herr Kiechle, der zugleich Orgelsachverständiger der Erzdiözese München und Freising ist, begutachtete im Anschluss die Orgel und nahm die technische Abnahme vor. In seinem Protokoll heißt es; „Sowohl die Überprüfung der gesamten technischen Anlage mit Spieltraktur, Windversorgung, Windladen, Pfeifenwerk mit Rasterung und Orgelgehäuse, als auch die musikalische Erprobung brachten ein sehr erfreuliches Ergebnis, so dass ich das Instrument uneingeschränkt als abgenommen erklären kann.“ Herzlichen Dank Herr Kiechle.

Alle Spender können stolz sein, zur Anschaffung eines so hervorragenden Instrumentes beigetragen zu haben. Wir sind über die große Spendenbereitschaft sehr dankbar und wünschen uns, dass das Erklingen dieser Orgel über viele Jahrzehnte die Kirchenbesucher in Oberding erfreuen wird.

Hans-Joachim Magura, Kirchenpfleger; Fotos: Norbert Simmet


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom 28. Juli 2014

2014-07-28_Orgelweihe

27. Juli 2014


Pressebericht der Münchner Kirchenzeitung
vom 27. Juli 2014

2014-07-27_Orgel_Muenchner_Kirchrenzeitung

Mai 2014 - Erstkommunion im Pfarrverband Erding Moos

Diese Kinder haben die Erstkommunion empfangen:

Kelch

Aufkirchen:
Brugger Tobias, Jeschonek Johanna, Egger Paul, Hirner Alexander.

Niederding:
Brunner Rafael, Fink Hannah, Höfl Helene, Höfl Sofia, Kolbinger Anton, Maier Markus, Viechter Pius, Schollwöck Martin.

Oberding:
Dorfner Ruth, Huber Lorenz, Wenger Angelina, MüllerElias, Saradin Roman, Schreiber Verena, Umkehr Benjamin, Kröppelt Tanja.

Notzing /Notzingermoos:
Amann Eva, Kahl Sebastian, Keis Jonas, Resch Magdalena.

Schwaig:
Altermann Maurice, Boca Regina, Richter Mark, Richter Mirjam, Stary Lucas.

Eitting:
Altmann Jakob, Becher Leon, Berghammer Lea, Cheng Anna Eicher Marco, Huber Hannah, Korn Orlando, Lenz Sebastian Maierhofer Thomas, Manlik Magdalena, Matzke Raphael, Neumaier Barbara, Peis Florian, Ringleb Lars, Stampfl Louis. Reisen: Wenzel Leopold, Mayr Lorenz, Glockshuber Nicolas.


Mai 2014 - Aufbau der neuen Orgel in Oberding


Pressebericht des Hallo Erding
vom 7. Mai 2014

2014-05-07_Orgeleinbau_Hallo-ED



Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom 3. Mai 2014

2014-05-03_Orgeleinbau_Erdinger_Anzeiger

2. Mai 2014 - Gründungsgottesdienst Pfarrverband Erdinger Moos


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom Mai 2014


2014-05_Gruendungs-GD_PV

23. März 2014 - Fastensuppenessen in Oberding


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom 4.April 2014

2014-04-04_Fastensuppenessen

9. Februar 2014 - Konzert in Aufkirchen


Pressebericht des Erdinger Anzeiger
vom 11. Februar 2014

2014-02-11_Konzert_Aufkirchen


Pfarrverband Erdinger Moos
Archiv 2014
Aufkirchen | Notzing | Eitting | Reisen | Niederding | Oberding | Schwaig