Pfarrverband Erdweg

Pater-Cherubin-Str. 1, 85253 Erdweg, Telefon: 08138-66670, E-Mail: PV-Erdweg@erzbistum-muenchen.de

Jahresüberblick 2014/2015


Kennenlernabend2014
Am 2 Oktober trafen sich die Eltern im Kinderhaus um bei einer kleinen Brotzeit sich kennenzulernen.
Für Fragen stand das Personal gerne zur Verfügung

schuhkarton
"Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden"

unter diesem Motto Stand unsere diesjährige Weihnachtsaktion.

Kinder und Eltern packten fleißig Schuhkartons, die wir Erdwegs neuen Mitbürgern überreichten.

Die Beteiligung war riesig, dass hat uns sehr gefreut.



weihnachtsandacht2015
Weihnachten!!! Warum feiern wir Weihnachten?

Diese Frage durften sich die Kinder zur Weihnachtsandacht stellen.

Und der Esel gab Ihnen die Antwort. Wir feiern Weihnachten wegen dem... Jesus Kind

Das Krippenspiel war sehr gelungen und die Mittelkinder waren total stolz

omafasching15
unsere Halle wurde für Fasching ins Land von Otfried Preußler verwandelt.

danke an alle Eltern die mitgeholfen haben, sowie auch an den Elternbeirat der dies organisiert hat...

Fasten2015
Fastenzeit kann so schwer sein...

  • auf den leckeren Kuchen verzichten...
  • auf den Fernseher ein bisschen verzichten...
  • auf den geliebten Kakao verzichten...
das alles haben die Kinder in einen großen Korb gelegt, auf das wollen Sie die nächsten vier Wochen Verzichten

kreuzweg
Der Weg für Jesus war nicht einfach

viele Stationen musste er gehen

doch am Ende ist er wieder Auferstanden und das Leiden hatte ein Ende.

unsere Kinder gingen an der Osterandacht den Weg ...

nestal
auch der Osterhase hat uns besucht

alle Kinder fanden ihr Nest :-)

knax2015
Sportlich Sportlich...

alle Kinder durften durch Tunnel kriechen oder Slalom Laufen und danach gab es eine gesunde Brotzeit


knaxess
knaxsla

ffw2015
Tatü Tata

die Feuerwehr ist da

am 30. April war es soweit

Nach langem Üben wurde der Ernstfall realistisch geprobt

Und die gute Nachricht ist:

Wir haben alle gerettet.

Dank der Retter der FFW Großberghofen

maifest2015
Unser Maifest

mit Blaskappelle zog unser Maibaum in das Kinderhaus ein.

Unsere Kinder versammelten sich unter den wunderbaren Maibaum und sprachen das gelernte Gebet.
Danach gab es für die Mama`s & Papa`s ein kleines aber feines Geschenk.

Ein reichhaltiges Buffettee stärkte uns dann alle

in gemütlicher Runde konnten die Eltern "ratschen"


Maibaum kommt

statisik 2015
Nun war es wieder so weit....

Die Elternbefragung

Das Ergebniss sehen Sie hier....

sandkasten2015/1
Nach langen warten ist es nun soweit

endlich bekommen wir einen neuen Sandkasten...
sandkasten 2015

FFW eisenhofen2
Am 07.07.2015 war es soweit die Vorschulkinder durften die FFW Eisenhofen besuchen.
Die Kinder wurden vom Kindergarten mit der Feuerwehrautos abgeholt und durften einen Tag mit vielen Eindrücken verbringen.
FFW eisenhofen3
FFW Eisenhofen1

gOTTESDIENST12:07
Familiengottesdienst


Warum haben wir Ängste?
Warum bauen wir Mauern?

dieses Thema erarbeiteten wir am 12.07. in unserem Gottesdienst zusammen mit den Kindern und Eltern.

Durch eine Geschichte haben wir gemerkt das wir keine Ängste haben brauchen und konnten die Mauer wieder einstürzten lassen.

poing1
Ausflug in den Wildpark Poing

Bei angenehmen Wetter zogen die Vorschulkinder der Bären am 14.07.2015 los und fuhren mit der S-Bahn nach Poing
Nach einem kurzen Fußmarsch hatten sie auch den Wildparkt erreicht und verbrachten da ihren Tag.
Viele einheimische Tier trafen sie und lernten das ein oder andere dazu.


Poing2
Poing3

poingmäuse1
Auch die Vorschulkinder der Mäuse...

durften natürlich zum Wildpark Poing fahren.

Zwei Tage später war es auch für Sie soweit...
Bei viel Hitze machten sich die Kinder auf den Weg zu Rehen und anderen Waldbewohner
Poing Mäuse

schafal1
Zum Schluss des Jahres...

durften die kleinsten auch endlich Ihren Ausflug machen...

es ging auf den Bauernhof der Fam. Mertl (DANKESCHÖN)

neben vielen Tieren und einer tollen Brotzeit durften die Kinder auch den Bulldog begutachten und einen spannenden Vormittag erleben

Der Regen hielt sie nicht davon ab ;)
schafal2