Pfarrverband Feldkirchen-Höhenrain-Laus

Münchener Str. 1, 83620 Feldkirchen-Westerham, Telefon: 08063-243, E-Mail: St-Laurentius.Feldkirchen-Westerham@erzbistum-muenchen.de
Taizebanner

Taizé-Gebetsgruppe

An jedem ersten Sonntag im Monat treffen wir uns zum gemeinsamen ökumenischen Taize-Gebet in der evangelischen Emmauskirche in Feldkirchen. Der offizielle Beginn ist 19 Uhr, wer aber gerne neue oder bereits bekannte Lieder einüben möchte, kann bereits um 18:30 Uhr zu uns kommen. Die Termine sind auch im aktuellen Kirchenzettel zu finden.
 
Die Gemeinschaft von Taize ist ein internationaler ökumenischer Männerorden, mit Sitz in der Nähe von Cluny in Frankreich. Bekannt wurde dieser Orden vor allem durch die regelmäßigen Jugendtreffen, zu denen sich Menschen verschiedener Konfessionen und Nationalitäten im gemeinsamen Gebet und Gesang zusammenfinden. Gegründet wurde er im Jahre 1949 von Roger Schutz, der sie bis  zu seinem Tod 2005 als Prior leitete.
Taizé-Gebetsgruppe 2
In dieser Tradition singen wir diese mehrstimmigen Taize-Gesänge zur Begleitung mit Gitarre und afrikanischer Trommel. Sie bestehen meist aus einer Strophe und basieren auf einer Bibelstelle. Dazu wird eine Lesung mit dazu passenden Gebeten, Psalmen oder Texten ausgewählt und es besteht die Möglichkeit eigene Gebetsanliegen laut oder in stiller Andacht zu formulieren.
 
Jedes dieser Treffen steht unter einem aktuellen Thema und wer möchte, kann sich gerne an der Vorbereitung der Texte, Gebete und Liedvorschläge beteiligen.
Alle die gerne einen besinnlichen Sonntagsausklang möchten, Kraft für die neue Wochen schöpfen, zur Ruhe kommen , gerne singen oder auch einfach nur zuhören wollen, sind dazu herzlich eingeladen - wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Taizé-Gebetsgruppe 3