Pfarrverband Feldkirchen-Höhenrain-Laus

Münchener Str. 1, 83620 Feldkirchen-Westerham, Telefon: 08063-243, E-Mail: St-Laurentius.Feldkirchen-Westerham@erzbistum-muenchen.de

Ostern

2014_04_20 Osterkerze 04
In der Osternacht feierten wir einen feierlichen Gottesdienst in unserer Pfarrkirche.

Unterstützt von den Messnern Holger Dietl und Robert Friedl segnete Pfarrer Jure Zirdum das Osterfeuer vor der Kirche. Die daran entzündete Osterkerze wurde dann begleitet von den zahlreichen Ministranten und Lektoren von Diakon Hubert Atzinger in die dunkle Pfarrkirche getragen. Unter dem feierlichen Ruf "Lumen Christi - Christus, das Licht!" wurde das Licht an die zahlreichen Kirchenbesucher weitergegeben und erzeugte eine stimmungsvolle Atmosphäre in der Pfarrkirche.

Nach den Lesungen und dem Evangelium, das von der Auferstehung Jesu Christi berichtete, ging Pfarrer Jure Zirdum in seiner Predigt auf die Bedeutung des Engels am leeren Grab Jesu ein, der den Frauen durch seine Worte Hoffnung gab. Pfarrer Zirdum stellte die Frage, wann und wo wir solche Engel heute suchen und fragte auch, wann wir bereit sind, solch ein Engel zu sein, der anderen durch sein Tun Hoffnung und Liebe gibt.

Nach der Tauffeier und der Feier der heiligen Eucharistie spendete Pfarrer Zirdum den Ostersegen und weihte die von den Gläubigen in bunt geschmückten Osterkörben mitgebrachten Speisen, die dann - so Pfarrer Zirdum - "noch besser schmecken". Sein abschließender Dank galt der Schola, die die Messe musikalisch gestaltete und den Ministranten, von denen "keiner während der Osternachtsfeier eingeschlafen ist".

Nach der Messfeier ließen die gut gelaunten Kirchgänger die Nacht bei einer Agapefeier bei Brot und Wein vor der Kirche ausklingen.

Der Pfarrgemeinderat bedankt sich, auch auf diesem Weg, bei Frau Anne Transiskus, die heuer wieder die Osterkerze für unsere Pfarrei gestaltete.
Logo