Pfarrverband Feldkirchen-Höhenrain-Laus

Münchener Str. 1, 83620 Feldkirchen-Westerham, Telefon: 08063-243, E-Mail: St-Laurentius.Feldkirchen-Westerham@erzbistum-muenchen.de
Logo

Pfarrfest in Feldkirchen

Sonntag, 10. Juli 2016
Bei herrlichem Wetter begrüßte der Pfarrgemeinderat die Pfarrangehörigen zum Pfarrfest in unserem Pfarrgarten.

Zuvor feierten wir einen feierlicher Familiengottesdienst in der Pfarrkirche. Dieser wurde von Pfarrer Anton Schmid zelebriert und vom Kinder- und Kirchenchor gestaltet. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde unser Mesner Holger Dietl für sein 35jähriges Wirken in der Pfarrei geehrt. 10 Jahre als Ministrant und weitere 25 Jahre als Mesner. Sein pflichtbewusstes und zuverlässiges Wirken wurde für den Pfarrgemeinderat von der Vorsitzenden Angelika Röhrmoser, für die Kirchenverwaltung durch Michael Schmuck und für die Ministraten von Oberministrant Michael Weber gewürdigt. Angelika Röhrmoser steckte ihm im Namen von Kardinal Reinhard Marx die silberne Ehrennadel an.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurde im Pfarrgarten ein fröhliches Fest gefeiert.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Es gab Grillfleisch,Braten, Salate, Eis und kühle Getränke. An Nachmitag servierte der Frauenbund Kaffee und Kuchen.

Pfadfindern und Ministranten haben ein buntes Spielangebot für kleinere aber auch größere Kinder vorbereitet. Anlässlich des Fußball-EM-Finales fand heuer am Nachmittag ein Torwandschießen statt, bei dem nette Preise winkten.
 
Die Lausbuammusi, die 4-Dörferlmusi, die Biebl-Hausmusi, der Kinderchor und der Feldkirchner Dreigsang übernahmen die musikalische Gestaltung im Garten und im Pfarrsaal. Auch die Kindergruppe des Trachtenvereins hat ihr Können gezeigt.

Der Gewinn aus Verzehr und Getränkeverkauf wird für die Neugestaltung des Pfarrzentrums verwendet.

Der Pfarrgemeinderat bedankt sich auf diesem Weg bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, allen voran bei Irmi und Sebastian Höss, die uns schon seit Jahren bei der Bewirtung unserer Gäste unterstützen.

Außerdem bedanken wir uns für die vielen Salat- und Kuchenspenden!