Pfarrverband Flossing

Hofmark 11, 84565 Oberneukirchen, Telefon: 08630-221, E-Mail: PV-Flossing@ebmuc.de

Seniorenehrung am 28.11.2010

Aufmerksames Publikum
Der Pfarrgemeinderat ehrte die Senioren mit Kaffee und Kuchen, einer Brotzeit und einem abwechslungsreichen Programm.
Dazu gehörte auch ein Fragebogen an die Senioren, den ein Sachausschuss des Pfarrgemeinderates erarbeitet hatte.

Zur Unterhaltung zeigte Georg Wimmer Fotos aus dem Pfarreileben, z.B. vom Mitarbeiterausflug zur Fraueninsel/Chiemsee und Seeon.

Das Pfarrgemeinderatsrätsel brachte Franz Auer gekonnt den Senioren nahe: Die Senioren durften den Bildern der Pfarrgemeinderatsmitglieder deren Kinderfotos zu ordnen. Diese Aufgabe führte zu einer guten Teamarbeit an den Tischen und viele konnten durch eine richtige Zuordnung den Slogan „Miteinander glauben – mach mit bei uns in der Pfarrei“ vervollständigen.
Vorstellung Maria Durner
Danach stellte sich Maria Durner als neue Mitarbeiterin im Seelsorgsteam vor.
Neben ihrer bisherigen Tätigkeit als Religionslehrerin kümmert sie sich nun auch um die Senioren. Sie möchte hierzu einen Besuchsdienst für Senioren und pflegebedürftige Menschen aufbauen.

Das Leben der Senioren in der Pfarrei noch etwas schöner zu gestalten, dazu will auch der Sachausschuss „Senioren“ des Pfarrgemeinderates beitragen. Georg Wimmer stellte einen Fragebogen vor, bei dem die Senioren einerseits ankreuzen konnten, was sie gerne mit anderen tun und andererseits anbieten könnten, bestimmte Gefälligkeiten für andere zu übernehmen. So will die Pfarrei Angebote und Bedürfnisse zusammenbringen.
Sketch Frauengemeinschaft


Eine Adventsgeschichte, vorgetragen von Maria Moser, und ein Theaterstück der Frauengemeinschaft rundete das Programm ab.
Junge Künstler
Zwischen den einzelnen Programmpunkten sorgten Ruth Mayr mit dem Akkordeon sowie die Kinder Barbara (Violine), Florian (Keybord), Verena (Klarinette), Veronika (Querflöte) und Michaela (Gitarre) unter Leitung von Elisabeth Soyer für adventliche Musik.

Und hier noch weitere Bilder von der Seniorenehrung:
(zum Vergrößern einfach drauf klicken !)