Pfarrei St. Bernhard

Rothschwaiger Straße 53, 82256 Fürstenfeldbruck, Telefon 01841/3242-0, e-mail

Die Schingnitz Orgel in der Pfarrkirche St. Bernhard

Unsere am 12. April 1992 geweihte Orgel wurde von Orgelbaumeister Dieter Schingnitz aus Iffeldorf erbaut.

Eigenschaften unserer Orgel (Entsprechend den neuesten Erkenntnissen im Orgelbau):
  • freistehender Spieltisch
  • mechanische Spieltraktur
  • elektrische Registertraktur
Spielhilfen:
  • 32 – fache Setzerkombination
  • Schweller für das II. Manual
  • Koppeln II/I, I/P, II/P (Nummern 8, 9 und 21)
  • Pedaltritte für die Koppeln
  • Tremulanten für beide Manuale (Nummern 20 und 32)
So kann unsere Orgel ihre Aufgaben in unseren Gottesdiensten und kleinen Konzerten mit extrem hoher Zuverlässigkeit erfüllen.
Hier können Sie sich im einzelnen über die wohklingende Disposition unserer Orgel informieren, die von unserem ehemaligen Kirchenmusiker Franz Schlosser und seinem Sohn Josef mit Beratung durch Herrn Prof. Harald Feller entworfen wurde.
Blick auf die Orgel aus dem Kirchenschiff
Der Spieltisch unserer Orgel