Kindergarten Sankt Bernhard

Sankt Bernhard - Straße 4, 82256 Fürstenfeldbruck, Telefon 08141/26396, e-mail

Aktuelles aus unserem Pfarrkindergarten


Aumühle_Logo
Liebe Eltern,

die Maxikinder
dürfen auch heuer an einer Exkursion in die
Stadtbibliothek Fürstenfeldbruck
teilnehmen.



 
Der Ausflug findet am 16.03.2017 sowie am 17.03.2017 jeweils mit zwei Gruppen statt.
 
Wir fahren mit den Kindern mit dem MVV-Bus
zur Bücherei. Dort erhalten sie eine altersgerechte Führung
in der Kinderabteilung. Die Bibliotheksangestellten haben auch noch einige Überraschungen vorbereitet.
 
Wir und die Kinder freuen uns schon sehr!

Flohmarkt März

Flohmarkt für Kindersachen

Der Elternbeirat des Kindergartens lädt wieder herzlich zum Flohmarkt für Kindersachen im Pfarrsaal von Sankt Bernhard ein!

Statt findet dieser am Sonntag den 26.03.2017 von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und selbstgemachtem Kuchen gesorgt!

Der Elternbeirat freut sich auf zahlreiche Besucher!

Bauklötze

Projekt Spielzeugfrei

Einmal knöcheltief durch Legosteine waten, in einem Parkhaus voller Autos Regie führen, eine Großfamilie von Baby Borns betreuen oder mit Playmobil den Wilden Westen erleben – das sind die Dinge die Kinder in ihrer Entwicklung brauchen. Doch ist zu viel Spielzeug oft auch eine Überforderung für die Kinder (und die Eltern, die zwischen Lego, Playmobil und co. den Überblick behalten sollen).

„Was soll ich spielen?" ist ein Satz den wir auch im Kindergarten oft hören, wenn die Kinder durch die große Auswahl an Möglichkeiten nicht mehr wissen was sie spielen sollen.

Daher möchten wir die Fastenzeit zum Anlass nehmen, einen spielzeugfreien Monat im Kindergarten anzubieten. Hierbei verzichten wir auf alle „zweckgebundenen" Spielsachen – wie Tischspiele und die Puppenecke – und lassen nur Kreativmaterialien wie Bausteine, Farben, Decken, Bücher und Verkleidungssachen in der Gruppe. Außerdem werden wir uns verschiedene Naturmaterialien suchen und sehen, was sich so mit diesen anfangen lässt.

Unser Ziel ist dabei vor allem die Eigeninitiative der Kinder zu stärken. Sie sollen in der Lage sein, mit weniger Spielzeug auszukommen und dieses intensiver zu nutzen. Ihre eigene Kreativität und Phantasie soll angeregt werden und sie sollen die Fähigkeit erlangen mit Frustration und gelegentlicher Langeweile zurechtzukommen. Zuletzt soll unser Miteinander gefördert werden vor allem in Spiel und Gespräch.

Die Aktion beginnt am Donnerstag, den 09.März 2017 mit einem Gespräch im Kreis. Am Freitag den 10.März räumen wir gemeinsam mit den Kindern das Spielzeug weg. Die Aktion endet dann am Freitag den 07. April.

herzlich willkommen
©byteorder [Flickr]

Herzlich Willkommen!

Seit Februar 2017 haben wir eine neue KiTa-Verbundsleitung. Wir heißen Frau Dipl. Betriebswirt Birgit Westphal herzlich willkommen! Wir wünschen einen guten Start bei uns und allzeit Freude und Spaß an der Arbeit im Pfarrverband!

Die Termine im März



  • 26.03.2017
Flohmarkt für Kindersachen im Pfarrsaal

Mehr...

Die Termine im April

  • 06.04.2017
Gruppeninterne Osterfeier



  • 18.-21.04.2017
Feriendienst



  • 26./27.04.2017
Verkehrstraining durch den ADAC für die Maxi-Kinder

Mehr...