Pfarrei St. Magdalena

Kirchstr. 4
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141-50160
Fax: 08141-501650
Email

Kirchenverwaltungswahl 2012

Aktuelle Informationen zur Wahl
der Kirchenverwaltung von St. Magdalena
am Samstag/Sonntag, 17. /18.11.2012

Wahllokale:
 
 
Pfarrheim St. Magdalena
Pruggmayrstr. 8
Sitzungszimmer Erdgeschoss
Samstag, 17.11.2012
17.00 - 19.30 Uhr
Sonntag, 18.12.2012
9.30 - 12.30 Uhr
Klosterkirche Fürstenfeld
Vorhalle hinter dem Gitter
Sonntag, 18.11.2012
10.30 - 12.30 Uhr

Kandidatenliste (alphabetisch)


Wie wird gewählt?

Der Stimmzettel wird bei der Wahl ausgegeben. ER enthält die Namen der 14 Kandidaten. Jeder Wähler kann bis zu 8 Kandidaten durch Ankreuzen wählen. Mehr als 8 Stimmen machen den Stimmzettel ungültig. Für jede(n) KAndidaten/in kann nur eine Stimme abgegeben werden.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Magdalena, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Hauptwohnsitz in der Pfarrei haben.

Briefwahl ist möglich. Unterlagen können im Pfarrbüro St. Magdalena angefordert werden. Sie müssen bis Sonntag, 18.11.2012, 12.30 Uhr dem Wahlausschuss vorliegen.

Wann und wo kann gewählt werden?

  • Vor und nach der Vorabendmesse am 17. November
  • Vor- und nach dem Sonntagsgottesdiens in St. Magdalena und Fürstenfeld am 18. November
  • Genaue Zeiten: siehe oben