Pfarrverband Gaißach-Reichersbeuern

Dorf 16, 83674 Gaißach, Telefon: 08041-4674, E-Mail: St-Michael.Gaissach@erzbistum-muenchen.de

Ministranten der Pfarrei St. Michael in Gaißach

Ministranten sind Kinder und Jugendliche, die sich in besonderer Weise in den Dienst für Gott und die Menschen stellen lassen. Ihre Hauptaufgabe haben sie im Gottesdienst. Sie bringen die Gaben von Brot und Wein für die Feier der Eucharistie zum Altar und tragen mit Leuchtern, Glocken und Weihrauch zu einer feierlichen
Gestaltung des Gottesdienstes bei.

Außerhalb des Gottesdienstes treffen sich die Ministranten zu Gruppenstunden. Dabei lernen sie das notwendige theoretische und praktische Wissen für den Ministrantendienst. Ferner setzen sie sich mit Inhalten des christlichen Glaubens auseinander.

Durch Spiele und Übungen wird das Gemeinschaftsgefühl gestärkt und kommt auch der Spaß zu seinem Recht.
Bei den verschiedenen Ausflügen geht es natürlich auch um Gemeinschaft und Spaß, aber auch darum, fremde Orte kennen zu lernen.

Darüber hinaus gehen unsere Gaißacher Ministranten alljährlich als Sternsinger durch das Dorf. Verkleidet als die heiligen Drei Könige bringen sie den Segen Gottes in die Wohnungen der Menschen und bitten um Spenden für Kinder in Not.
In der Pfarrei Gaißach gab es in den letzten Jahren zwischen 30 und 40 Ministranten.