Pfarrverband Geisenhausen

Martin-Zeiler-Str. 6, 84144 Geisenhausen, Telefon: 08743-1241, E-Mail: PV-Geisenhausen@erzbistum-muenchen.de

Taizé in unserer Pfarrei ____________________________________________________________


20.09.2016

Taizégebet auf St. Theobald

Im vierteljährlichen Rhythmus werden zum Taizégebet abwechselnd die verschiedenen Kirchen von Geisenhausen besucht. Am 20. September trafen sich die Teilnehmer auf St. Theobald, nur diesmal nicht draußen.
Taize1
Taize 2
Das große Lichterkreuz stand in der Kirche bereit. Die Mitfeiernden dachten gemeinsam über das Thema „Gerechtigkeit für Alle“ nach.

Es wurden bekannte Lieder wie „Bless the Lord“, „Ubi caritas“ und „Geist der Zuversicht“ ebenso gesungen wie nicht so gängige Lieder wie „Vertraut dem Herrn“ und „Nada te turbe“. Hier wurden die Betenden von der Gruppe Sonnenstrahl unter der Leitung von Martina Kolb unterstützt.


Zu einem Psalm, einem Gebet und dem Schriftwort aus Ezechiel 34, gab es noch vertiefende Gedanken zu:
“Was verbinden wir eigentlich mit Gerechtigkeit? – Unser Gerechtigkeitsanspruch ist meist ein anderer als der von Gott. – Wie kann ich gerechter sein? ”.
 
Jeweils nach einer vorgetragenen Fürbitte durften die Leser wieder Weihrauch in eine vorbereitete Schale geben. Beim abschließenden Segen wurden die Teilnehmer noch ins Kolpingstüberl eingeladen. Dieser Einladung zu Brot und Wein und natürlich zu Wasser und Säften sind noch einige gefolgt.