Pfarrverband Geisenhausen

Martin-Zeiler-Str. 6, 84144 Geisenhausen, Telefon: 08743-1241, E-Mail: PV-Geisenhausen@erzbistum-muenchen.de

Eltern basteln Laternen im Kindergarten St. Martin


Laterne 1

Laterne 5
im Oktober 2015 trafen sich die Eltern des Kindergartens St. Martin abends im Kindergarten und durften dort in gemütlicher Runde die Laternen für ihre Kinder basteln.
Laterne 6
Wenn auch manche Eltern anfangs etwas skeptisch waren, machten sich alle mit Freude ans Werk und ließen ihrer Phantasie freien Lauf. Mit der Zeit waren alle mit vollem Eifer bei der Sache und überlegten eifrig, wie sie den Wünschen ihrer Kinder gerecht werden könnten.
Laterne 3
So machten sich die Eltern des Kindergartens St. Martin daran, aus dem bunten Transparentpapier die verschiedensten Muster, Formen und Bilder auf das Laternenpapier zu kleistern, und am Ende waren tolle und ideenreiche bunte Laternen entstanden.
Laterne 4
Während und auch noch nach dem Basteln wurden die Eltern mit Getränke und Knabbereien versorgt und konnten sich so neben dem Basteln auch noch in ungezwungener Atmosphäre untereinander besser kennenlernen.
Alle Eltern verbrachten gemeinsam mit den Betreuerinnen des Kindergartens St. Martin einen vergnüglichen Abend und für die Kinder entstanden wunderschöne Laternen, die dann beim Sankt-Martins-Fest des Kindergartens St. Martin am Mittwoch, 11.11.2015 zum Einsatz kommen.
Laterne 2

Kindergarten St. Martin feiert Sankt Martin 2015


Nachdem heuer die Eltern in vergnügter Runde die Laternen für Ihre Kinder im Kindergarten St. Martin gebastelt hatten – wobei tolle und ideenreiche bunte Laternen entstanden waren – feierten die Kinder, ihre Familien und die Betreuerinnen am 11.11.2015 das traditionelle Sankt-Martins-Fest.
St. Martin 1




Gestartet wurde mit einem Laternenzug vom Kindergarten St. Martin zur Kirche St. Martin, währenddessen die Kinder stolz ihre leuchtenden Laternen trugen und die fleißig geübten Laternenlieder sangen.

St. Martin 2
St. Martin 3
In der Kirche wurde dann gemeinsam mit Herrn Pfarrer Ascherl eine Andacht gefeiert. Die Vorschulkinder des Kindergartens St. Martin erzählten die Legende des Sankt Martin, trugen Fürbitten vor und tanzten mit ihren leuchtenden Laternen einen Lichterreigen um den Altar. Nach der Andacht fand vor der Kirche das Sankt-Martins-Spiel mit Bettler und Sankt Martin auf dem Pferd statt.
Anschließend wurden Groß und Klein vom Elternbeirat des Kindergartens St. Martin mit Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen, Martinsgänsen und Leberkässemmeln versorgt.

An dieser Stelle an herzliches Dankeschön an die Elternbeiräte und die helfenden Eltern für ihren tollen Einsatz und ihre Unterstützung. In gemütlicher Runde ließ man dann den Abend mit netten Gesprächen untereinander ausklingen.