Pfarrverband Gmund-Bad Wiessee

St. Antoniusstr. 12, 83707 Bad Wiessee, Telefon: 08022-968360, E-Mail: Maria-Himmelfahrt.Bad-Wiessee@erzbistum-muenchen.de

Unsere Friedhöfe

Friedhöfe sind Orte des Erinnerns.


Im der Pfarrei Gmund befinden sich insgesamt fünf Friedhöfe, in Bad Wiessee einer.


Gmund

AlterFriedhofGmund-klein
Alter Friedhof Gmund
NeuerFriedhofGmund-klein2
Neuer Friedhof Gmund
Der „Alte Friedhof“ unmittelbar um die Kirche verfügt über 352 Gräber. Dieser ist ebenso wie der 1904 hinter der Schule errichtete „Neue Friedhof“ mit 156 Grabstellen in Verantwortung der Pfarrei Gmund.

--> zur Bildergalerie "Alter Friedhof Gmund"

--> zur Bildergalerie "Neuer Friedhof Gmund"
 





1942 wurde an der Kuppe des Osterberges der Bergfriedhof eröffnet, dieser ist in kommunaler Trägerschaft.

--> zur Bildergalerie "Bergfriedhof Gmund"
 
BergfriedhofGmund-klein
Bergfriedhof Gmund
SoldatenfriedhofGmund-klein
Soldatenfriedhof Gmund
SoldatenfriedhofMoosrain-klein
Soldatenfriedhof Moosrain
Weiterhin befinden sich noch 2 Soldatenfriedhöfe im Pfarrbereich. Zum einen, der für deutsche Wehrmachtsangehörige nahe der Parksiedlung. Dieser war der erste Soldatenfriedhof auf bayrischen Boden. Sowie das Ehrenmal der Allierten Streitkräfte in der Nähe der Kreuzstraße.

Auf beiden Kriegergedenkstätten finden jährlich Anfang November zentrale Veranstaltungen zum Heldengedenktag statt.

--> zur Bildergalerie "Soldatenfriedhof Gmund"

--> zur Bildergalerie "Soldatenfriedhof Moosrain"
  

Bad Wiessee

FriedhofBW-klein




Der Friedhof von Bad Wiessee befindet sich unmittelbar neben der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt.

--> zur Bildergalerie "Friedhof Bad Wiessee"