Pfarrverband Haar

St. Konrad, St. Bonifatius, St. Martin

Sie möchten heiraten?

Dann sollten Sie sich mit Ihrem Pfarramt in Verbindung setzen:
Tel.: 4564050 für St. Konrad, bzw. Tel.: 4623250 für St. Bonifatius.
Bei diesem ersten Kontakt können Sie Ihren Wunschtermin für die Hochzeit nennen.

Die Seelsorger werden sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen zur Festlegung des Hochzeittermins und zur Vereinbarung eines Traugesprächs.

Das Traugespräch ist in jedem Fall notwendig. Dabei wird über
* das Eheverständnis der katholischen Kirche gesprochen;
* das Ehevorbereitungsprotokoll wird ausgefüllt,;
* die Gestaltung des Traugottesdiensts kommt zur Sprache;
* persönliche Fragen und Wünsche können geklärt werden.

Katholische Brautleute brauchen einen Taufschein, der nicht älter als ein halbes Jahr ist. Er wird von der Pfarrei, in der Sie getauft wurden, ausgestellt. Bei Fragen hilft Ihnen das Pfarramt.

Allgemeine Informationen zur Trauung finden Sie auf den zentralen Seiten des Erzbistums München und Freising. Die genannte Broschüre ist auch an den Schriftenständen der Pfarrkirchen erhältlich.

Das Seelsorgereferat des Erzbischöflichen Ordinariats bietet Seminar und Kurse zur Ehevorbereitung an. Näheres dazu finden Sie im Internet unter: www.ehevorbereitung-muenchen.de