Pfarrverband Isen

Bischof-Josef-Str. 8, 84424 Isen, Telefon: 08083-8181, E-Mail: St-Zeno.Isen@erzbistum-muenchen.de

St. Johannes Baptist in Schnaupping

Die Ortschaft „snupinga“ wurde erstmals 1226 erwähnt, es handelt sich also um keinen sogenannten „-ing“-Ort aus frühbairischer Zeit. Ob 1226 schon eine Kirche vorhanden war, lässt sich nicht mehr feststellen. Das heutige Gebäude mit seinem Turm dürfte aus dem 15. Jahrhundert (Gotik) stammen, die Innenausstattung und der Hochaltar sind allerdings in barocker Bauweise. Der Hochaltar aus dem Jahre 1690 zeigt die Gottesmutter Maria, flankiert vom Kirchenpatron Johannes und der Isener Nebenpatronin Juliana. Interessant in der Kirche sind fünf Votivtafeln aus dem 19. Jahrhundert, die auf eine frühere Wallfahrt hinweisen.


Reinold Härtel
Schnaupping