St. Peter

Maria-Glasl-Str. 16, 85551 Kirchheim, Telefon: 089-9043335, E-Mail: St-Peter.Heimstetten@erzbistum-muenchen.de
St. Peter_Logo

Kirchenverwaltung

Aufgaben der Kirchenverwaltung

Der Kirchenverwaltung obliegen nach Maßgabe der kirchlichen und staatlichen Vorschriften die ordnungsgemäße Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens und die Finanzierung der ortskirchlichen Bedürfnisse.

Dazu zählen insbesondere
  1. Erstellung und Durchführung des Haushaltsplanes und der
    Jahresrechnung der Kirchenstiftung und der von dieser betriebenen
    Kindergärten St. Elisabeth und St. Franziskus
  2. Bereitstellung des Sachbedarfs für Gottesdienste und Seelsorge
  3. Beschaffung und Unterhalt der Inneneinrichtung für die Kirche,
    das Pfarrzentrum und die Kindergärten
  4. Erhebung des Kirchgeldes und der Kindergartengebühren
  5. Verwaltung des ortskirchlichen Stiftungsvermögens
  6. Entscheidungen in Personalangelegenheiten der Kirchenstiftung und
    der beiden Kindergärten
Die Kirchenverwaltung wird für sechs Jahre gewählt. Die derzeitige Wahlperiode endet am 31. Dezember 2018.

Die Teilnahme des/r Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates an den Sitzungen der Kirchenverwaltung gewährleistet, dass Informationen und Anregungen schneller fließen und damit Entscheidungswege verkürzt werden.

Die Sitzungen der Kirchenverwaltung sind grundsätzlich nicht öffentlich. Die Sitzungsteilnehmer unterliegen einer Schweigepflicht.

Kontakt:

Kirchenverwaltung
Pfarrei St.Peter Heimstetten
Maria-Glasl-Str. 16
85551 Kirchheim-Heimstetten
 
Telefon: 089/904 33 35
Fax:       089/903 22 58

E-mail:
kv@st-peter-heimstetten.de