St. Peter

Maria-Glasl-Str. 16, 85551 Kirchheim, Telefon: 089-9043335, E-Mail: St-Peter.Heimstetten@erzbistum-muenchen.de
St. Peter_Logo

Bücherantiquariat

Im Sommer 1992 wurde eine Idee aufgegriffen. Es gibt viele Bücher, die nicht mehr gebraucht werden; der Bücherschrank wird zu voll; Kinder werden erwachsen und Kinderbücher überflüssig; ein Buch gefällt nicht; Fachbücher für eine Ausbildung werden nicht mehr benötigt; ein Umzug oder Umbau steht bevor und, und, und... .

Aber wer wirft schon Bücher weg? Hier war unsere Idee: Wir lassen uns diese Bücher schenken und bieten sie zu Flohmarktpreisen an. Was aus dieser Idee wurde, konnte 1992 niemand ahnen. Die Resonanz war und ist überwältigend. Inzwischen ist der Bestand auf mehrere tausend Bücher angewachsen, die durch ein Team ehrenamtlich tätiger Frauen sortiert, eingeordnet und verkauft werden. Da keinerlei Kosten entstehen, konnten im Laufe der Jahre dank der vielen Bücherspenden fast 50.000 Euro erwirtschaftet werden.

Das Geld wird vollständig sozialen und kirchlichen Zwecken zugeführt.
Wir unterstützen verschiedene Missionsprojekte, bedürftige Gruppen, die Pfarrjugend und nicht zuletzt die Pfarrei in ihren finanziellen Verpflichtungen.

Außer dem beachtlichen finanziellen Gewinn gibt es aber auch einen ideellen.
Vielen unserer Kunden wird ein positives Bild einer aktiven Gemeinde vermittelt, wo Gemeinschaft kein Fremdwort ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

das Antiquariatsteam von St. Peter
Bücherantiquariat1

Sie finden das Bücherantiquariat im 1.Obergeschoss des Pfarrzentrums St. Peter Heimstetten.

Bücherspenden können im Pfarrbüro während der Öffnungszeiten oder im Bücherantiquariat während der Verkaufszeiten abgegeben werden.

Verkaufszeiten in 2017:

Donnerstag 18.05. von 16.00 bis 19.00 h

Pressemitteilungen

Bücherantiquariat_Presse2017

Kontakt:

Bücherantiquariat

Elfriede Witzleben
Telefon: 089/9037237
E-Mail: e.witzleben@gmx.de

Angelika Feist
Telefon: 089/9043992
E-mail: feistgeli@gmal.com